Starten eines Vergnügungsparks - Beispielvorlage für einen Geschäftsplan

Möchten Sie einen Vergnügungspark von Grund auf neu starten? Oder benötigen Sie eine Muster-Businessplanvorlage für einen Vergnügungspark? Wenn JA, dann rate ich Ihnen, weiterzulesen.

Als Walt Disney beschloss, Disney® Land zu bauen, lehrten die meisten, die ihn kannten, niemals, dass er den Erfolg erzielen würde, den er durch die Gründung von Disney Land erzielt hatte. In der Tat ist Disney Land die Nummer eins für Kinder und Erwachsene, die nach einem Park suchen, um maximalen Spaß zu haben. Menschen aus der ganzen Welt reisen und zahlen eine teure Gebühr, um Disney Land zu besuchen.

Die Wahrheit ist, dass jeder Unternehmer ein Geschäft nach dem Vorbild von Disney Land in jedem Teil der Welt gestalten kann und dennoch einen enormen Erfolg aus dem Geschäft ziehen kann. Wenn Sie Kinder dazu bringen möchten, Spaß zu haben, sollten Sie sich überlegen, einen Vergnügungspark zu eröffnen.

Zweifellos erfordert das Starten eines Vergnügungsparks ein großes Startkapital und ernsthafte Planung, aber darüber hinaus ist es in der Tat ein rentables Unterfangen, insbesondere wenn Ihr Vergnügungspark mit Einrichtungen ausgestattet ist, die jedem Kind maximalen Spaß garantieren können.

Das Starten eines Vergnügungsparks erfordert eine langfristige Planung und eine Sammlung von Experten, die Sie bei der Umsetzung der Pläne unterstützen, die Sie auf Papier erstellt haben. Tatsächlich benötigen Sie Projektmanager, Architekten, Bauingenieure und andere.

Die einzige Möglichkeit, sich den Strapazen zu entziehen, die mit dem Start eines eigenen Vergnügungsparks verbunden sind, besteht darin, einen zum Verkauf stehenden Vergnügungspark zu erwerben oder ein Franchise eines bestehenden und erfolgreichen Vergnügungsparks zu kaufen.

Betrachten wir nun die folgenden 7 Tipps, um Ihren eigenen Vergnügungspark von Grund auf neu zu starten und ihn innerhalb kürzester Zeit rentabel zu machen.

Starten eines Vergnügungsparks - Beispielvorlage für einen Geschäftsplan

1. Machbarkeitsstudien sind erforderlich

Die Tatsache, dass die Einrichtung eines Vergnügungsparks eine intensive Planung und ein großes Startkapital erfordert, bedeutet, dass es sehr riskant ist, das Unternehmen zu gründen, ohne vorher Machbarkeitsstudien durchzuführen. In der Tat zeigen Ihre Machbarkeitsstudien, ob es das richtige Geschäft ist, einen Vergnügungspark in Ihrer Stadt zu eröffnen, und gegen welche Art von Wettbewerb Sie antreten würden oder nicht.

Ihre Machbarkeitsstudien geben Ihnen auch einen Überblick über die Gesamtmenge, die für die Einrichtung eines Vergnügungsparks erforderlich ist, sowie über die Art von Designs und Spielen, die Menschen und eine Vielzahl anderer Faktoren anziehen, die den Erfolg Ihres Unternehmens bestimmen.

2. Ein guter Businessplan ist erforderlich

Die Tatsache und Statistik, die Sie aus Ihren Machbarkeitsstudien erhalten, würde Ihnen helfen, einen funktionsfähigen Geschäftsplan zusammenzustellen, der die Realitätsprüfung besteht, wenn er dieser unterzogen wird. Ihr Geschäftsplan sollte Ihre Vision und Mission erfassen.

Ihr Vergnügungspark-Geschäftsplan sollte Ihre Pläne zur Kapitalbeschaffung für die Finanzierung Ihres Geschäfts enthalten. Ihr Geschäftsplan sollte die Strategie enthalten, die Sie zur Verwaltung und Erweiterung Ihres Geschäfts sowie für alle anderen Faktoren, die zum Erfolg Ihres Geschäfts führen, benötigen.

3. Stellen Sie ein kompetentes Team zusammen, um mit Ihnen zusammenzuarbeiten

Das Starten eines Vergnügungsparks kann als ein großes Projekt betrachtet werden und es ist kein Geschäft, das eine Person alleine gründen kann. Sie können sich vorstellen, einen Vergnügungspark zu eröffnen, aber Sie benötigen ein Team von kompetenten Fachleuten, die Sie bei der Planung, Gestaltung und Ausführung Ihrer Pläne unterstützen.

In der Tat würden Sie einen guten Projektmanager, einen Architekten, einen Bauingenieur und auch Elektro- und Maschinenbauingenieure brauchen. Suchen Sie also nach erfahrenen und kompetenten Fachleuten, um Ihre Pläne für die Gründung eines eigenen Vergnügungsparks umzusetzen. Sie können sie unter anderem dazu bringen, sich für Ihr Projekt zu engagieren, indem Sie sie an Ihrem Vergnügungsparkgeschäft beteiligen.

4. Sie müssen Ihr Unternehmen registrieren

Einen Vergnügungspark zu eröffnen, ist in der Tat ein großes Geschäft, und es ist keines dieser Geschäfte, die Sie eröffnen können, ohne das Geschäft zuvor zu registrieren. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sich an die Corporate-Affairs-Kommission Ihres Landes wenden, um Ihren Firmennamen zu registrieren, und sich dann an das nächstgelegene Finanzamt wenden, um den Ausweis Ihres Steuerzahlers zu erhalten.

5. Erhöhen Sie das erforderliche Startkapital

Das Starten eines Vergnügungsparks ist in der Tat ein kapitalintensives Geschäft, und deshalb müssen Sie Pläne aufstellen, um das erforderliche Startkapital zu beschaffen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Startkapital für Ihr Unternehmen zu beschaffen.

Die Wahrheit ist, dass wenn Sie einen guten Geschäftsplan haben, der den Reality-Test bestanden hat, Sie ihn als Instrument verwenden können, um Startkapital von Investoren zu beschaffen oder Kredite von der Bank zu erhalten. Eine andere Sache, die Sie tun sollten, um das Kapital zur Finanzierung Ihres Vergnügungsparks aufzubringen, ist die Zulassung von Finanzpartnern als Teil des Geschäfts.

6. Erwerben Sie ein Grundstück, das groß genug für Ihren Vergnügungspark ist

Normalerweise werden Vergnügungsparks auf einem großen Teil des Landes gebaut. Wenn Sie also nach einem Grundstück suchen, das für Ihren Vergnügungspark genutzt werden soll, müssen Sie sicherstellen, dass Sie ein Grundstück pachten oder erwerben, das groß genug ist, um die Gestaltung Ihres Vergnügungsparks aufzunehmen.

Die Wahrheit ist, dass Sie wahrscheinlich kein Grundstück bekommen, das groß genug ist, um in Ihre Pläne im Herzen der Stadt zu passen, es sei denn, Sie möchten nur einen kleinen (Indoor-) Vergnügungspark, in dem nur wenige Menschen gleichzeitig Platz haben.

Wenn Sie jedoch beabsichtigen, einen eigenen Vergnügungspark zu errichten, der groß genug ist, um Besucher aus nah und fern unterzubringen, sollten Sie in Betracht ziehen, in den Rand der Stadt zu ziehen, um dort ein riesiges Grundstück zu erwerben.

7. Fördern Sie Ihren Vergnügungspark

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihren Vergnügungspark fördern können. Sie können Ihr Vergnügungsparkgeschäft zum Beispiel auf Kindersendern bewerben, Flugblätter in Schulen verteilen und Ihren Vergnügungspark auch im Internet bewerben.

Hier hast du es; Die 7 todsicheren Tipps, die Sie befolgen sollten, um Ihren eigenen Vergnügungspark zu eröffnen.


Beliebte Beiträge