Starten eines Mikrokreditunternehmens - Beispielvorlage für einen Geschäftsplan

Haben Sie Interesse, ein Mikrokreditunternehmen zu gründen? Benötigen Sie eine Mustervorlage für einen Geschäftsplan für Mikrokredite? Nachfolgend finden Sie eine ausführliche Anleitung zur Gründung eines Mikrokreditunternehmens .

Viele angehende Unternehmer haben jede Menge profitable Geschäftsideen im Kopf. Leider haben die meisten von ihnen nicht genug Geld, um ihr Traumunternehmen zu gründen. Aus diesem einen Grund wurden viele Geschäftsideen jahrelang aufgegeben.

Mit den überall aufkommenden Mikrokreditinstituten ändert sich jedoch die Geschichte. Aufstrebende Unternehmer gründen nun ihr Traumgeschäft, und täglich entstehen viele neue kleine und mittlere Unternehmen.

Dieser neue Trend hat die Mikrokreditvergabe zu einem sehr lukrativen Geschäft für sich gemacht. Wenn Sie ein eigenes Unternehmen gründen möchten, ist die Gründung eines Mikrokreditunternehmens eine der besten Möglichkeiten, die Sie derzeit ergreifen können.

Warum ist Mikrokredite ein lukratives Geschäft?

Die Antwort ist einfach: Mikrokreditunternehmen bieten Kleinunternehmen und aufstrebenden Unternehmern, die keinen Anspruch auf Bankdarlehen haben, finanzielle Unterstützung an. Und für diese Unternehmen gibt es einen sehr großen Markt, da sich die meisten neuen Unternehmen, bei denen es sich um kleine Unternehmen handelt, an sie wenden, um Startkapital zu erhalten.

Warum gewinnt die Mikrokreditvergabe an Popularität?

Mikrokredite erfreuen sich weltweit zunehmender Akzeptanz, da das Hauptmotiv darin besteht, die soziale Entwicklung zu fördern, indem bedürftige Unternehmer gestärkt und ihnen dabei geholfen werden, finanziell unabhängig zu werden. Darüber hinaus hilft die Mikrokreditvergabe den Eigentümern von Kleinunternehmen, ihr Geschäft zu erweitern, indem sie ihnen Darlehen für diesen Zweck gewähren. Diese tragen immens zur Entwicklung der Gesellschaft insgesamt bei.

Wie können Sie ein Mikrokreditunternehmen gründen?

Genau darum geht es in diesem Artikel. Wenn Sie anscheinend an dem Geschäft interessiert sind und einen Sprung wagen möchten, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

Starten eines Mikrokreditunternehmens - Beispielvorlage für einen Geschäftsplan

1. Schreiben Sie einen Businessplan

Ein Geschäftsplan enthält viele wichtige Informationen zu Ihrem geplanten Geschäft, z. B. Startkosten und prognostizierte Einnahmen, Marktanalysen usw. So wie ein Kompass den Segler während einer Reise führt, hilft Ihnen ein Geschäftsplan, Ihr Geschäft zum Erreichen Ihrer gewünschten Ziele zu lenken.

Ein gut geschriebener, umfassender Geschäftsplan kann Ihnen auch dabei helfen, Investoren und kreditgebende Institute davon zu überzeugen, dass Ihre Geschäftsidee sehr vielversprechend ist.

2. Bestimmen Sie Ihren Markt

Es ist wichtig, dass Sie Ihr Leitbild entwickeln und eine Liste Ihrer Zielkunden erstellen. Sie möchten aufstrebende Unternehmer und Kleinunternehmer ansprechen.

Abhängig davon, welche Unternehmen an Ihrem Standort „ heiß “ sind, können Sie Ihr Ziel zunächst auf wenige Branchen optimieren. Wenn Sie beispielsweise in einer Stadt oder einem Land leben, in der die Fischerei oder andere landwirtschaftliche Betriebe am lukrativsten sind, können Sie Ihre Kreditpakete zunächst Unternehmern in diesen Betrieben anbieten. Ebenso können Sie sich für Unternehmen entscheiden, die nur für Frauen bestimmt sind, z. B. Tagesstätten, Erwachsenenpflegedienste usw.

3. Holen Sie sich genug Kapital

Während das Kapital, das für die Gründung eines Mikrokreditgeschäfts erforderlich ist, die Bank nicht bricht, müssen Sie möglicherweise Mittel aus anderen Quellen beschaffen, wenn Sie sich nicht die gesamten Startkosten leisten können.

Andere Quellen, an die Sie sich für zusätzliche Gelder wenden können, sind Freunde und Verwandte, Banken ( wenn Sie eine gute Bonität haben ), Regierungen, Engelsinvestoren und so weiter. Je nach Bundesstaat oder Land kann die Regierung Unternehmern Zuschüsse mit vielversprechenden Geschäftsideen gewähren. Wenn Sie mit Ihrem Land oder Ihrer Bundesregierung etwas Ähnliches zu tun haben, beantragen Sie es.

4. Registrieren Sie Ihr Unternehmen

Sie müssen Ihr Mikrokreditunternehmen bei der entsprechenden Agentur registrieren. Sie müssen auch alle erforderlichen Lizenzen und Genehmigungen erhalten. Und vor allem müssen Sie die gesetzlichen Auflagen Ihres Bundesstaates erfüllen, um nicht in Schwierigkeiten zu geraten.

5. Stellen Sie qualifiziertes Personal ein

Dies ist der wichtigste Schritt beim Aufbau Ihres Mikrokreditunternehmens. Alle Ihre Mitarbeiter müssen über einschlägige Qualifikationen und Erfahrungen im Bereich der Kreditvergabe sowie der Bewertung von Kleinunternehmen verfügen. Sie müssen wissen, was es braucht, um solide Beziehungen zu Kunden aufzubauen, und sie müssen bereit sein, dies zu erreichen. Sie müssen auch in der Lage sein, die in Kreditanträgen enthaltenen Faktoren effizient auszuführen.

Endeffekt

Wenn Sie die oben genannten Schritte effektiv ausführen, können Sie Ihr Mikrokreditunternehmen problemlos einrichten.

Denken Sie jedoch daran, dass die Mikrokreditvergabe nicht auf den traditionellen Anforderungen für Bankkredite basiert. Bevor Sie ein Darlehen gewähren, müssen Sie sicherstellen, dass der Antragsteller in der Lage ist, das Darlehen zurückzuzahlen.

Schließlich müssen Sie bedenken, dass dieser Beitrag kein umfassender Leitfaden für die Gründung eines Mikrokreditunternehmens sein soll. Es werden nur die grundlegenden Schritte zur Unternehmensgründung erläutert. Um Ihr Unternehmen zu gründen, benötigen Sie weitere Informationen sowie professionelle Beratung durch einen erfahrenen Buchhalter und einen Anwalt.


Beliebte Beiträge