Starten einer Vorschule von zu Hause aus

Interessieren Sie sich für eine Vorschule? Wenn JA, finden Sie hier eine vollständige Anleitung, wie Sie mit wenig Geld und ohne Erfahrung eine Vorschule von Grund auf neu starten können .

Okay, wir haben Ihnen eine ausführliche Mustervorlage für den Businessplan für Vorschulkinder zur Verfügung gestellt. Wir gingen noch einen Schritt weiter und analysierten und entwarfen einen Muster-Vorschulmarketingplan, der durch umsetzbare Guerilla-Marketingideen für Vorschulen untermauert wurde. In diesem Artikel werden wir alle Voraussetzungen für den Beginn einer Vorschule berücksichtigen. Setzen Sie also Ihren unternehmerischen Hut auf und fahren wir fort.

Warum eine Vorschule gründen?

Eine Vorschule zu leiten kann ein sehr lohnendes und einträgliches Unterfangen sein. Ein Unternehmer, der sich für Kindererziehung interessiert und auch ein Geschäft hat, könnte feststellen, dass die Eröffnung einer Vorschule beiden Wünschen gerecht wird. Vor dem Beginn einer Vorschule muss sichergestellt werden, dass das Vorhaben von Anfang an sorgfältig geplant wird, indem lokale und staatliche Gesetze untersucht werden, die das Geschäft mit der Vorschulerziehung regeln.

Was braucht es, um eine Vorschule zu beginnen?

Raumplanung, Versicherung, Lehrplanerstellung, Einstellung von zusätzlichem Personal, Werbung und Registrierung von Kindern sind ebenfalls erforderlich. Ein Vorschulprogramm ist ein Geschäft, bei dem keine Details übersehen werden müssen.

Das erste, was Sie tun müssen, bevor Sie anfangen, ist, sich an die örtliche Aufsichtsbehörde für Kinderbetreuung zu wenden, um relevante Informationen zur Eröffnung einer Vorschule zu erhalten. Bitten Sie die zuständige Behörde, sich mit den Administratoren zu treffen, um Ihre Geschäftsidee zu besprechen und Informationen darüber zu erhalten, wie Sie ein lizenzierter Anbieter von Vorschulprogrammen werden können.

Nachdem Sie alle Informationen gesammelt haben, die Sie benötigen, einschließlich schriftlicher Literatur, müssen Sie sich an die lokale Regierung wenden, um eine Lizenz für den Start zu erhalten. Je nachdem, in welchem ​​Bundesstaat Sie tätig sein werden, müssen Sie sich möglicherweise registrieren und eine Gebühr entrichten, um Lizenznehmer zu erhalten.

Ohne Businessplan ist kein Unternehmen vollständig. So können Sie klar erkennen, ob das Geschäft florieren wird oder nicht. Der Geschäftsplan sollte enthalten, wo Sie Kapital beschaffen möchten. Sie müssen auch sicherstellen, dass sich die Immobilie, die Sie als Einrichtung nutzen möchten, in einem akzeptablen Bereich befindet, von dem aus das Unternehmen gestartet werden kann, auch wenn es sich um einen Teil Ihres eigenen Wohnsitzes handelt. Wenden Sie sich hierzu an die Zoning-Abteilung Ihres Unternehmens Kommunalverwaltung, und wenn das von Ihnen gewählte Gebiet nicht geeignet ist, werden Sie über geeignete Gebiete beraten.

Nachdem Sie eine vom Staat vorgeschriebene Gewerbeberechtigung beantragt und alle anderen besonderen Anforderungen erfüllt haben, um eine Vorschule zu werden, sollten Sie sich mit den Versicherungsagenturen über den richtigen Versicherungsschutz für Ihre Einrichtung beraten. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Plan auswählen, der Sie, Ihre Kunden und Ihr Unternehmen angemessen abdeckt.

Stellen Sie schließlich sicher, dass Sie Ihren Standort für Sicherheitsinspektionen vorbereiten und dass in Ihrer Einrichtung ein Notfall-Evakuierungsplan für alle unvorhergesehenen Umstände oder Katastrophen vorhanden ist. Bereiten Sie auch einen Lehrplan für Ihr Vorschulprogramm vor.

Sie können entweder ein etabliertes Programm aus einem bestimmten Verlag auswählen oder verschiedene Materialien aus mehreren Verlagen auswählen, ohne zu vergessen, dass Sie die Möglichkeit haben, Ihren eigenen Lehrplan zu erstellen. Vergessen Sie nicht, qualifiziertes Personal einzustellen, nachdem Sie die Hintergrundinformationen überprüft und Ihre Schule vermarktet haben.

Starten einer Vorschule von zu Hause aus - Eine vollständige Anleitung

  • Überblick über die Vorschulbranche

Vorschulbetreiber bieten Tagesbetreuungsdienste für Kinder unter drei und vier Jahren an, um sie auf den Kindergarten vorzubereiten. Die Streuung der Vorschulprogramme spiegelt sich in der geografischen Verteilung der Kinder wider, die auch von den Kosten und dem Angebot der Vorschulprogramme, den Einkommens- und Erschwinglichkeitsmustern in Bezug auf Wohnraum, den Arbeitskräften und den Subventionsmaßnahmen für die Kinderbetreuung beeinflusst wird. Darüber hinaus wirken sich unterschiedliche staatliche und lokale Vorschriften und Zulassungsanforderungen auf die Beschäftigung in dieser Branche aus.

  • Interessante Statistiken über die Vorschulbranche

Untersuchungen und Statistiken zufolge erwirtschaftet diese Branche jährlich 53 Mrd. USD und soll bis 2016 eine jährliche Wachstumsrate von 2, 5% aufweisen. Die Zahl der Unternehmen in dieser Branche beläuft sich auf 768.021 und beschäftigt 1.664.311 Mitarbeiter. Es gibt ungefähr 53.000 kommerzielle Einrichtungen sowie ungefähr 21.000 Einrichtungen, die von gemeinnützigen Organisationen betrieben werden. Die Branche ist stark fragmentiert, da die 50 größten Unternehmen weniger als 20% des Umsatzes der gesamten Branche erwirtschaften.

Vorschulprogramme wurden populär, zumal mehr Frauen in der Belegschaft im Jahr 2007 um fast 71% gewachsen sind. Nach Angaben des Bureau of Labour Statistics (BLS) arbeiteten 1975 28% der Mütter mit kleinen Kindern, was sich um 60 mehr als verdoppelt hat Im gleichen Zeitraum nahmen die Beschäftigten in der Kindertagesstättenbranche um fast 250% zu. Das Büro stellte außerdem fest, dass Investitionen in die Kinderbetreuung von gemeinnützigen und staatlichen Stellen sowie neue Steuergutschriften ebenfalls zum Wachstum der Branche beigetragen haben.

Laut der Child Care Aware-Gruppe verbringen etwa 11 Millionen Kinder unter 5 Jahren durchschnittlich 35 Stunden pro Woche in der Kinderbetreuung. Kleinkinder in der stationären Pflege hatten jährliche Durchschnittskosten zwischen 5.496 USD in Mississippi und 16.549 USD in Massachusetts. 4-Jährige hatten Pflege in einem Zentrum, das von 4.515 US-Dollar in Tennessee bis zu 12.320 US-Dollar in Massachusetts reichte; Die Qualität der Versorgung und der Grad der Regulierung sind sehr unterschiedlich. Außerdem wurde festgestellt, dass Kinderbetreuer mit durchschnittlich 21.490 US-Dollar den niedrigsten Lohn in einem Berufsfeld erhalten.

Die konjunkturelle Erholung wirkt sich jedoch bereits stark auf den Vorschulmarkt aus. Eltern und insbesondere Mütter kehren zur Arbeit zurück, wodurch die Nachfrage nach Vorschulen und Vorschuleinrichtungen steigt. Dies bedeutet, dass das verfügbare Einkommen steigen wird, wodurch Eltern, insbesondere Frauen, mehr Ressourcen für die Kinderbetreuung bereitstellen können, wie beispielsweise die hochwertigen Frühförderprogramme.

Eine Vorschule von zu Hause aus starten - Machbarkeit und Marktforschung

  • Demografie und Psychografie

Wenn es um die demografische und psychografische Zusammensetzung derjenigen geht, die die von einer Vorschule angebotenen Dienstleistungen benötigen, bilden Arbeitgeber und Eltern die wichtigsten Märkte in dieser Branche.

Die Haushalte bilden das größte Marktsegment, wobei die Eltern die endgültige Entscheidung treffen, wohin sie ihre Kinder zur Tagesbetreuung mitnehmen. Kunden mit einem Einkommen von 0 bis 25.000 USD machen bis zu 28, 2% des potenziellen Haushaltsmarktes aus, während Haushalte mit einem Einkommen von mehr als 25.000 USD die Mehrheit aus ihren Taschen auszahlen mussten.

Liste der Nischenideen in der Vorschulbranche

Was die Nische in dieser Branche anbelangt, so sind die angebotenen Dienstleistungen größtenteils einheitlicher Natur, und alle unterschiedlichen Dienstleistungen müssen auf dasselbe Ziel abzielen, das darin besteht, die Kinder in einer sicheren und unterhaltsamen Umgebung zu erziehen. Einige Vorschulleiter nehmen bestimmte Nischen in ihren Lehrplan auf, wie z.

  • Unterrichten der Kinder in anderen Sprachen
  • Gymnastik
  • Tanzen
  • Singen
  • Nehmen Sie die Kinder auf Exkursionen in der Gemeinde mit, wie dem Besuch von Bauernhöfen, Restaurants, dem Museum und anderen aufregenden Orten, an denen die Kinder lernen können.

Eine Sache ist jedoch, dass Sie bei Exkursionen eine umfassende Versicherung für alle Vorfälle benötigen, die auf dem Grundstück der Kinder, bei Schäden an den Kindern selbst oder bei einem Ihrer Mitarbeiter auftreten können. Die Spezialisierung auf Nischen dient hauptsächlich dazu, das Interesse der Kinder zu wecken und gleichzeitig ihre Potenziale auszuschöpfen.

Das Wettbewerbsniveau in der Vorschulbranche

Unternehmer sollten sich beim Start eines Vorschulprogramms bewusst sein, dass die Nachfrage auf diesem Markt hauptsächlich durch das Wachstum der Jugendbevölkerung und zweitens durch Einkommen und Beschäftigung bestimmt wird. Die Rentabilität der einzelnen Vorschuleinrichtungen hängt davon ab, wie gut sie durch gutes Marketing und effiziente Abläufe im Wettbewerb mit ihren Konkurrenten bestehen können.

Große Vorschuleinrichtungen haben gegenüber kleineren Vorschuleinrichtungen den Vorteil von Größenvorteilen bei Werbung und Verwaltung. Kleinere Vorschuleinrichtungen können jedoch auf lokalen Märkten mithalten, wenn sie über geeignete Standorte verfügen.

Liste bekannter Marken in der Vorschulbranche

Bekannte Marken sind diejenigen, die sich in der Branche eine Nische erarbeitet haben, und zwar entweder durch die Qualität der Dienstleistungen, die sie den Kindern anbieten, oder durch die Spezialisierung, für die sie bekannt werden. Als Marke angesehen zu werden, ist keine leichte Aufgabe und zeigt, dass eine Einrichtung das Zeug dazu hat, sich um die Kinder zu kümmern. Einige bekannte Marken in dieser Branche sind:

  • Apple Kids
  • Baumhaus
  • Mutters Stolz
  • Bright Horizons Family-Lösungen
  • Wissensuniversum
  • Lernbetreuungsgruppe
  • Sylvan Lernzentrum
  • Goddard Systems Inc.

Wirtschaftliche Analyse

Vor dem Start eines Vorschulprogramms müssen Unternehmer bei der Durchführung ihrer Machbarkeitsstudien und -untersuchungen gründlich sein und sich auch sicher sein, an welchem ​​Ort sie ihre Einrichtung aufbauen möchten. In jüngerer Zeit ging die Nachfrage nach Vorschulprogrammen aufgrund des wirtschaftlichen Abschwungs zurück, und immer mehr Menschen, insbesondere Mütter, mussten aus dem Bett aussteigen und zu Hause bleiben, um auf ihre Kinder aufzupassen. Da sich die Wirtschaft verbessert hat, stieg auch die Nachfrage nach Vorschulen allmählich an mehr Eltern gehen wieder zur Arbeit.

Aus diesem Grund ist es für Unternehmer, die sich mit diesem Geschäft befassen, wichtig, zu beachten, dass die Nachfrage nach Vorschulleistungen dadurch getrieben wird, dass mehr Eltern ein höheres verfügbares Einkommen haben und für solche Dienstleistungen bezahlen können. Vorschulleistungen hängen von der Nachfrage ab, um in der Lage zu sein, Einnahmen zu erzielen.

Ist eine Vorschule einen Neuanfang wert oder ist der Kauf einer Franchise besser?

Die allgemeine Überzeugung ist, dass es besser ist, sein eigenes Unternehmen von Grund auf neu zu gründen, als ein Franchise zu kaufen. Die Gründung einer eigenen Vorschule ist mit gewissen Herausforderungen verbunden, zumal neue Eigentümer die Gründungskosten möglicherweise unterschätzen und der wachsende Wettbewerb die Dinge nicht einfacher macht, sondern es dem Unternehmer ermöglicht, seine Strategien aus Erfolgen und Nachteilen zu entwickeln, insbesondere wenn sie gerade erst anfangen raus klein.

Der Kauf einer Franchise ist jedoch nicht so schlimm, da diejenigen, die eine Franchise kaufen, einen Wert von sofortigem Einkommen erzielen, der besser ist als derjenige, der von vorne anfängt und möglicherweise in ein oder zwei Jahren warten muss, um die Gewinnschwelle zu erreichen. Außerdem erhalten diejenigen, die Franchise-Produkte kaufen, in der Regel Schulungen und Beratung von denen, bei denen sie Franchise-Produkte kaufen. Auch wenn jede Seite ihre Vor- und Nachteile hat, hängt die endgültige Entscheidung darüber, wie das Unternehmen gegründet werden soll, allein vom Unternehmer und seiner Vision für sein Vorschulprogramm ab.

Mögliche Bedrohungen und Herausforderungen, denen Sie beim Start einer Vorschule gegenüberstehen

Einige der Bedrohungen und Herausforderungen, denen sich die meisten Vorschulbesitzer gegenübersehen, sind Wettbewerber, insbesondere Einrichtungen, die hauseigene Kinderbetreuung anbieten. Herausforderungen könnten sich auch aus Klagen wegen angeblichen Missbrauchs oder Vernachlässigung ergeben, die selbst in einer effizient geführten Vorschule auftreten können. Außerdem besteht die Gefahr einer hohen Fluktuation und der Schwierigkeit, qualifiziertes Personal zu finden, das bei der Führung der Einrichtung und der Betreuung der Kinder behilflich ist. In jedem Geschäft wird es jedoch immer die eine oder andere Herausforderung geben. Wie Sie mit dieser Herausforderung umgehen, bestimmt, ob Ihre Vorschule wächst oder nicht.

Eine Vorschule von zu Hause aus beginnen - Rechtssache

  • Beste juristische Person für ein Vorschulgeschäft

Jede Unternehmensgründung hat verschiedene rechtliche Pflichten, die Sie als Unternehmer kennen sollten, insbesondere, da die juristischen Personen Ihr Unternehmen schützen und kostspielige Strafen vermeiden sollen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Geschäftsunternehmen zu strukturieren, da sich die verschiedenen Geschäftsarten durch die Anzahl der Eigentümer des Geschäfts, die persönliche Haftung der Eigentümer, die Steuervorteile und die Einfachheit bei der Gründung des Unternehmens unterscheiden.

Die juristische Person, für die Sie sich entscheiden, wie zum Beispiel Einzelunternehmen, Gesellschaften mit beschränkter Haftung (Limited Liability Companies, LLCs) und Personengesellschaften, bestimmt die Art der zusätzlichen Unterlagen, die Sie benötigen. Die Formulare werden in der Regel bei der Landes- und Bundesregierung oder anderen zuständigen Behörden eingereicht.

Die einfachste Form ist eine Einzelfirma, da sie mit der Geschäftsaufnahme eröffnet wird. Dies ist jedoch ein Unterfangen, für das Sie nicht persönlich haftbar gemacht werden möchten, falls etwas schief geht. Ein Unternehmen hat andererseits eine Reihe von Variationen für jedes Unternehmen, wie z. B. S Corporations und Limited Liability Corporations (LLC), und schützt den Eigentümer davor, persönlich haftbar gemacht zu werden, falls etwas schief gehen sollte.

Eingängige Geschäftsnamen-Ideen Geeignet für die Vorschule

  • Intuitives Kinderlernzentrum
  • Fang sie Young Learning Inc.
  • Young Minds Inc
  • Mutters Freude
  • Schaukeln und Bücher
  • Spielerisches Lernen

Die beste Versicherung für eine Vorschule

Es gibt Risiken, die mit der Betreuung von Kleinkindern im Vorschulalter verbunden sind, insbesondere wenn es um deren Gesundheit und Sicherheit geht. Abgesehen von der Gesundheit und Sicherheit der Kinder müssen Sie sich auch um allgemeine geschäftliche Probleme wie Feuer, Verletzungen der Kinder oder des Personals und Sachschäden sorgen. Als ernstzunehmender Fachmann müssten Sie sich mit einem Versicherungsagenten treffen, damit Sie über die beste Police beraten werden, die für Ihr Vorschulgeschäft geeignet ist.

Hier sind einige der Grundversicherungen, die Sie in Betracht ziehen sollten, wenn Sie ernsthaft Ihr Vorschulgeschäft in den USA beginnen möchten:

  • Haftpflichtversicherung
  • Arbeitgeberhaftpflichtversicherung
  • Arbeitsentschädigungsversicherung
  • Unfallschaden
  • Berufshaftpflicht
  • Persönlicher Unfall
  • Eventual Motor Liability
  • Persönliche Gegenstände
  • Gruppenunfall- und Haftpflichtversicherung für Kinderbetreuer
  • Betriebsunterbrechungsversicherung

Braucht eine Vorschule Schutz für geistiges Eigentum?

Wenn Sie sich auf dieses Geschäft einlassen, müssen Sie sich möglicherweise mit den Problemen des Schutzes des geistigen Eigentums befassen. Dies bedeutet, dass Ihre Vorschule möglicherweise Schutz für geistiges Eigentum beantragen muss, wenn sie dies für erforderlich hält. Sie können den Schutz des geistigen Eigentums an Urheberrechten und Marken schützen, zu denen Grafiken, Logos, Symbole und Bilder gehören können.

Ist eine professionelle Zertifizierung erforderlich, um eine Vorschule zu betreiben?

Für künftige Besitzer von Vorschulen in den Vereinigten Staaten ist möglicherweise kein Berufszeugnis erforderlich, es sei denn, sie sind gleichzeitig Direktor der Vorschule.

Für Lehrer und Direktoren, die möglicherweise die anspruchsvollen Aufgaben haben, mit den Kindern zu arbeiten, gibt es jedoch grundlegende Anforderungen, die sie benötigen, um in den Vereinigten Staaten von Amerika zertifiziert zu werden. Die meisten Lehrer und Direktoren verfügen über national anerkannte Zertifizierungen, und öffentliche Vorschulen verlangen, dass Vorschullehrer und Direktoren eine Lizenz für die frühkindliche Bildung erhalten.

Liste der rechtlichen Dokumente, die Sie für die Führung eines Vorschulgeschäfts benötigen

Einige der grundlegenden rechtlichen Dokumente, die Sie benötigen würden, um ein Vorschulgeschäft in den Vereinigten Staaten von Amerika erfolgreich zu führen, sind:

  • Gründungsurkunde
  • Geschäftslizenz
  • Geschäftsplan
  • Versicherungspolice
  • Gesellschaftsstatuten für Unternehmen
  • Markenanmeldung für IPP (optional)
  • Betriebsvereinbarung für eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Limited Liability Company, LLCs)
  • Arbeitsvertrag
  • Vertragsdokumente (Für Lieferanten)
  • Geheimhaltungsvereinbarung (NDA)
  • Online-Nutzungsbedingungen (für Websites)
  • Online-Datenschutzrichtlinie (für Websites)
  • Steuerabzugsbescheinigung
  • Gesundheitszeugnis der Gemeinde
  • Umweltgesundheitserlaubnis

Erstellen eines Businessplans für Ihre Vorschule

Der Businessplan ist die persönliche Reiseleitung des Unternehmers. Es ist nicht der Plan, der für Ihr Unternehmen am vorteilhaftesten ist, sondern der Wert, den Sie erzielen, wenn Sie die Durchführbarkeitsstudie abschließen, den Plan erstellen und aufschreiben. Der Geschäftsplan ist daher wie eine Roadmap für Ihr Unternehmen. Er liefert die Recherche und Analyse, anhand derer die Richtung bestimmt werden kann, in die das Unternehmen gehen muss, um Ihr Unternehmen auf Kurs zu halten und Meilensteine ​​zu setzen, anhand derer Sie den Erfolg Ihres Unternehmens messen können Geschäft.

Ein Geschäftsplan ermöglicht es einem Unternehmen, eine Vision zu etablieren und die Richtung zu bestimmen, in die ein Unternehmen gehen soll. Außerdem werden Ziele festgelegt, Diagramm- und Überprüfungsvorgänge durchgeführt sowie die steuerliche Fitness festgelegt und aufrechterhalten.

Jeder Geschäftsplan ist für das jeweilige Unternehmen, für das er geschrieben wurde, einzigartig. Aus diesem Grund, was in einem Geschäftsplan enthalten ist, von der Analyse und Details zum Format des Plans. Als allgemeine Richtlinie enthalten die Elemente eines Geschäftsplans in der Regel Schlüsselelemente wie eine Zusammenfassung, die eine kurze Zusammenfassung der Informationen enthält, die im Plan enthalten sein werden, wie z. B. die Betriebs-, Marketing- und Finanzübersichten des Unternehmens.

Die anderen Elemente, die im Geschäftsplan enthalten sind, lauten wie folgt:

Der Zweck sagt, was Ihr Unternehmen ist und warum es existiert. Weitere Informationen umfassen Geschäftsbeschreibung, Struktur, Eigentümer, Standort, Öffnungszeiten, Produkt oder Dienstleistung, Zielmarkt, Wettbewerbsvorteile oder Alleinstellungsmerkmale sowie alle geschäftlichen Erfolge. Es enthält auch Mission Statement, Vision Statement und Value Statement.

Weitere wichtige Elemente wie die Branchenanalyse umfassen Branchenökonomie und -trend, SWOT-Analyse, Vorschriften, Wirtschaftsfaktoren, Preisvergleiche, Wettbewerb, Personal, Geschäftsabläufe, Ausrüstung, Produktion oder Dienstleistung, Qualitätskontrolle, Inventar und Lieferung.

Schließlich sollte ein Geschäftsplan über Marktforschung verfügen, die die demografischen Daten, die psychografischen Daten, das Marktsegment sowie die Strategie und den Marktanteil des Marketingplans umfasst. Da dies für einige Unternehmer abschreckend erscheinen mag, können Berater herangezogen werden, die bei der Ausarbeitung dieses Geschäftsplans behilflich sind, oder eine Online-Vorlage für das Geschäft im Vorschulalter heruntergeladen werden.

Detaillierte Kostenanalyse für den Beginn einer Vorschule

Der Anstieg des Haushaltseinkommens aufgrund der Erwerbstätigkeit beider Elternteile hat zu einer enormen Nachfrage nach Kinderbetreuungseinrichtungen geführt. Jedes Bundesland hat seine eigenen Vorschriften in Bezug auf die notwendigen Anforderungen für den legalen Betrieb einer Vorschuleinrichtung, das Lehrer-Kind-Verhältnis und die Sicherheitsanforderungen für Mitarbeiter und Kinder. Abhängig vom Staat, in dem Sie Ihre Vorschule anmelden, können Gebühren anfallen.

Die tatsächlichen Gründungskosten für Ihre Vorschule hängen davon ab, wie Sie sich als Unternehmer für die Gründung und den Betrieb Ihres Unternehmens entscheiden. Wenn Sie beispielsweise von Ihrem Wohnort aus arbeiten, ist dies weitaus billiger, als eine Einrichtung mieten oder kaufen zu müssen. Vor allem, weil Kindergärten zu Hause niedrigere Betriebskosten haben, einschließlich Miete, Baukosten und Instandhaltung. Andere Faktoren könnten die Ernährung, die Anzahl der Kinder, die Sie aufnehmen möchten, und die Anzahl der Mitarbeiter sein, die Sie einstellen möchten.

Wenn Sie Ihre eigene Vorschule eröffnen, sind dies die Grundkosten, mit denen Sie zu kämpfen haben:

  • Gründungsgebühren $ 750
  • Lizenzen und Genehmigungen $ 700
  • Rechtliche und Buchhaltung Fess $ 400
  • Einrichtungsgebühren 10.000 USD
  • Nebenkosten wie Strom, Telefon, Wasser und Müllabfuhr 1.500 US-Dollar
  • Versicherung $ 5.000
  • Verbrauchsmaterial und Ausrüstung wie Kinderbetten, Tische und kleine Stühle, Sicherheitsausrüstung, Aktivitätszentren, Spielgeräte, Geräte für besondere Bedürfnisse, Lehrspielzeug und -bedarf, Essgeschirr, Bücher, Reinigungsmittel, Windelbedarf $ 10.000
  • Essen kostet 3.000 Dollar
  • Verwaltungskosten 700 US-Dollar
  • Das Marketing kostet 300 US-Dollar
  • Sonstige Betriebskosten 500 USD

Nach dem Bericht detaillierter Untersuchungen und Durchführbarkeitsstudien benötigen Sie durchschnittlich 35.000 US-Dollar, um ein kleines Vorschulgeschäft in den Vereinigten Staaten von Amerika zu eröffnen.

Wenn Sie ein mittelgroßes Vorschulgeschäft in den USA starten möchten, benötigen Sie nicht weniger als 70.000 US-Dollar . Und wenn Sie beabsichtigen, ein großes Vorschulgeschäft in den Vereinigten Staaten von Amerika zu eröffnen, benötigen Sie möglicherweise zunächst mehr als 150.000 US-Dollar .

  • Finanzierung Ihres Vorschulgeschäfts

Unabhängig davon, in welches Geschäft Sie sich als ernstzunehmender Unternehmer wagen möchten, benötigen Sie Kapital, das das Geschäft in Schwung bringt. Die Kosten für die Inbetriebnahme sind vor allem durch die Betriebsausstattung bedingt, mit der das Unternehmen gegründet wird. Bei der Finanzierung eines Unternehmens muss der Unternehmer bedenken, dass möglicherweise nicht alle Dinge gekauft werden müssen und dass das Ziel des Unternehmens darin besteht, Gewinne zu erzielen, die nur erzielt werden können, wenn alle Kosten und Steuern abgezogen wurden.

Der Betrag, den Sie für die Gründung eines Unternehmens benötigen, hängt von der Größe und dem Standort des Unternehmens, der Anzahl der Kinder, die Sie einschreiben möchten, der Anzahl der Mitarbeiter, die Sie einstellen möchten, und den von Ihrer Vorschule angebotenen Dienstleistungen ab. Aus diesem Grund ist der Geschäftsplan wichtig, da er ein klares Bild davon liefert, wie viel Ihr Unternehmen benötigen würde, und das bestimmt, ob Sie Ihr persönliches Geld bequem verwenden, von Ihrer Familie ausleihen oder zur Bank gehen können, um einen Kredit zu erhalten.

Nachfolgend sind die Optionen aufgeführt, die Ihnen zur Finanzierung Ihrer Unternehmensgründung im Vorschulalter zur Verfügung stehen:

  • Persönliche Ersparnisse, Eigenkapital, Investmentfonds, Versicherungspolicen
  • Familie und Freunde
  • Persönliche Kreditlinie
  • Bankdarlehen
  • Partner
  • Kredite für Kleinunternehmen
  • Darlehen von Investoren

Auswahl eines geeigneten Standorts für das Vorschulgeschäft

Die Wahl des geeigneten Standorts für Ihr Unternehmen ist sehr wichtig. Bei der Auswahl eines Schulungsorts für das Tutorium ist es wichtig, Ihre Ziele und Ihre Vision für das Tutoriumgeschäft zu kennen. Wenn Sie Ihr Vorschulgeschäft in einem Gewerbegebiet eröffnen möchten, sollte es sich um einen Ort handeln, der sich in der Nähe des Arbeits- oder Wohnorts der Eltern befindet. Dies kann in einer Wohngegend, in der Nähe einer Schule oder in einer Wohngemeinschaft geschehen.

Unabhängig davon, ob es sich in einem Gewerbegebiet befindet, sollte es die Kriterien erfüllen, nicht in der Nähe von stark befahrenen Straßen, Hotels, Märkten und Unterhaltungszentren zu sein, damit die Kinder in einer förderlichen Umgebung lernen können, ohne ständig abgelenkt zu werden.

Ihr Standort muss folgende Fragen beantworten: Ist genügend Platz zum Parken vorhanden? Ist genügend Platz für die gesamte Ausrüstung, die Sie erhalten möchten, und erfüllen Sie dennoch die Anforderungen der örtlichen Gemeinde? Ist der Bereich, in dem Sie Ihr Unternehmen ansiedeln möchten, für Ihre Art von Geschäft vorgesehen? Wie viel Umbau wird an der Einrichtung durchgeführt, bevor sie als Vorschule betrieben werden kann?

Wenn Sie von zu Hause aus operieren möchten, müssen Sie sich zunächst mit bestimmten Personen wie Ihren Familienmitgliedern beraten, wie sie sich fühlen würden, wenn das Geschäft um sie herum betrieben würde, und möglicherweise in ihre Privatsphäre eingreifen. Ihre Nachbarn müssen ebenfalls zu dem potenziellen Lärm und dem zusätzlichen Verkehr befragt werden, der auftreten kann, und zu der Frage, wie Sie die Unannehmlichkeiten so gering wie möglich halten möchten.

Zuletzt müssen Sie bei der örtlichen Gemeinde herausfinden, ob Ihr Haus für besondere Konzessionen oder Geschäftsrechte in Zonen unterteilt werden muss.

Starten einer Vorschule von zu Hause aus - Details zu Technik und Arbeitskraft

Einige der Geräte und Kinderwerkzeuge, die für die Gründung eines Vorschulgeschäfts benötigt werden, können als angemessener Gebrauch gekauft werden und werden Ihnen bei guter Verwaltung und Nutzung über einen langen Zeitraum zur Verfügung stehen. Es ist sicherer und wirtschaftlicher, einige der Werkzeuge und Geräte zu kaufen, die für ein Vorschulgeschäft angemessen verwendet werden, insbesondere, wenn Sie das Geschäft nur in kleinem Maßstab starten möchten. Einige der häufig verwendeten Werkzeuge und Geräte können in Online-Shops günstig erworben werden.

Dies sind einige der Geräte, die Sie benötigen würden, um Ihr Vorschulgeschäft vollständig zu starten.

  • Laminiergerät
  • Strukturen spielen
  • Indoor-Spiel
  • Computers
  • Telefone
  • Drucker
  • Kartenvorrat
  • Marker
  • Magnete
  • Papierlinks
  • Buntstifte und Buntstifte
  • Schaumplatten und Aufkleber
  • Konstruktionspapier
  • Kindersichere Schere
  • Bindemittel
  • Druckverschlussbeutel
  • Kleben
  • Schmierpapier
  • Perlen

Sie können Ihr Vorschulgeschäft vollständig von zu Hause aus führen, solange Sie alle lokalen Anforderungen erfüllen. Wenn Sie eine Büroeinrichtung benötigen, stellen Sie sicher, dass sie sich in der richtigen Umgebung befindet und für die Kinder und das Personal sicher und förderlich ist.

Die Anzahl der Mitarbeiter, die Sie für Ihr Vorschulgeschäft benötigen, hängt davon ab, wie viele Kinder Sie einschreiben möchten. Wenn es nur wenige sind, können Sie das Geschäft effektiv selbst führen. Wenn es jedoch mehr sind, benötigen Sie einen Direktor, eine Sekretärin und drei oder vier Lehrer. Dies können zwischen 5 und 7 Personen sein.

Der Serviceprozess in einer Vorschule

Im Vorschulgeschäft gibt es keinen Produktionsprozess, da es sich meist um ein serviceorientiertes Geschäft handelt. Die einzige Produktion könnte darin bestehen, Lehrpläne oder Aktivitäten für die Kinder zu erstellen.

Der Prozess kann vom Lernen und Wissen über verschiedene Fächer und Sprachen bis hin zu Kenntnissen in anderen Fertigkeiten wie Turnen und Tanzen und anderen Anforderungen reichen, die für die Betreuung der Kinder erforderlich sind. Der andere Prozess reicht von der Fütterung der Kinder über die Vorbereitung auf die KG bis hin zur Notfallversorgung bei gesundheitlichen Problemen, die während der Pflege auftreten können.

Eine Vorschule von zu Hause aus beginnen - Der Marketingplan

  • Marketingideen und Strategien für eine Vorschule

Wenn Sie Einkommen für Ihr Vorschulgeschäft generieren möchten, müssen Sie die Dienste Ihrer Vorschule vermarkten. Marketing bedeutet, dass Sie alle Möglichkeiten ausschöpfen müssen, um Einnahmen für Ihre Vorschule zu generieren. Sie müssen dorthin gehen, wo die Eltern alle Mittel einsetzen, und sie davon überzeugen, warum ihre Kinder in Ihrer Vorschule sein sollten.

Abhängig von Ihrem Marketingbudget können Sie entscheiden, welche Wege für Ihre Vorschule erkundet werden sollen. Aus diesem Grund stellen die meisten Unternehmer ein großes Marketingbudget für ihre Unternehmen zur Verfügung, um alle verfügbaren Mittel und Möglichkeiten zu nutzen, anstatt eingeschränkt zu werden zu begrenzten Möglichkeiten aufgrund eines knappen Budgets.

Es ist auch ratsam, vor den Ausgaben für Werbung und Marketing gründliche Nachforschungen anzustellen, damit Sie die besten Bereiche kennen, die zu Ergebnissen führen, anstatt das Geld ohne Plan zu verschwenden. Hier sind einige Marketing-Tipps, die Sie für Ihr Vorschulgeschäft übernehmen können:

  • Holen Sie sich eine Onlinepräsenz, indem Sie eine Website für Ihre Vorschule einrichten, und stellen Sie sicher, dass Sie eine gute Suchmaschinenoptimierung (SEO) bereitstellen, damit Ihre Schule die meisten Suchseiten anführt.
  • Mundpropaganda Empfehlungen von Familie und Kunden
  • Verwenden Sie Ihre Mitarbeiter als Marketingfachkräfte für Vorschulprogramme, indem Sie sie schulen und in Ihre Marketingstrategien einbeziehen
  • Nutzen Sie das soziale Medium und stellen Sie sicher, dass Ihre Vorschule auf bestimmten Plattformen wie Facebook, Twitter, Google Hangouts und Instagram präsent ist.
  • Nutzen Sie die E-Mails, um Ihr Vorschulgeschäft durch Genehmigungsmarketing zu vermarkten
  • Nutzen Sie Broschüren, Flyer und Visitenkarten, um Ihre Vorschulen in der Zielregion zu vermarkten
  • Nutzen Sie die Medien wie Zeitungen, relevante Magazine, Radio und Fernsehen.
  • Ihre Vorschule sollte auf Gemeinschaftsveranstaltungen vertreten sein, oder Sie können auch eigene Gemeinschaftsveranstaltungen und -messen oder Kinderveranstaltungen veranstalten und organisieren.
  • Nutzen Sie Newsletter effektiv, um Ihr Unternehmen zu vermarkten.

Faktoren, die Ihnen helfen, die richtigen Preise für Ihre Vorschule zu finden

Auch wenn eine Vorschule als eines der besten Gründungsunternehmen angesehen werden kann, gibt es Faktoren, die Ihr Vorschulgeschäft beeinträchtigen oder beeinträchtigen können, und einer davon ist die richtige Preisgestaltung für Ihre Kunden. Dies ist kein Geschäft, das von zu Hause aus betrieben werden kann, wo Sie hoffen können, Ihre Gemeinkosten zu senken, und so, obwohl es ein bisschen unmöglich erscheint, zumal hochwertige Dinge nicht billig sind, müssten Sie einen Preis anbieten, der Ihrem entspricht Dienstleistungen.

Den Eltern würde es nichts ausmachen, den Preis zu zahlen, den Sie für Ihre Vorschule festgelegt haben, wenn Ihr Preis dem Ort und dem Qualitätsservice entspricht. Zum Beispiel können Sie Ihre Vorschule nicht in einem Gebiet finden, in dem es Geringverdiener gibt, und die Gebühren für Ihre Dienstleistungen sind so hoch.

Mögliche Wettbewerbsstrategien, um Ihre Konkurrenten zu gewinnen

Außer wenn Sie ein monopolistisches Geschäft betreiben, benötigen Sie immer Wettbewerbsstrategien, um über Wasser zu bleiben. Auch wettbewerbsorientierte Strategien stellen sicher, dass Ihre Vorschule bei der Preisgestaltung und Erbringung von Dienstleistungen proaktiv bleibt, da Eltern und Erziehungsberechtigte stets nach Vorschulen Ausschau halten, die nicht die Tasche belasten und gleichzeitig den qualitativ hochwertigen Service und die Ausbildung bieten, die ihre Kinder benötigen würden seien Sie clever.

Ihre Wettbewerbsstrategie könnte eine sein, die Sie übernehmen können, wenn Kinder die gleichen Chancen haben, sich akademisch und ansonsten in einem Lernumfeld zu profilieren, das förderlich ist. Dies bedeutet, dass die Kinder trotz strenger Lehrpläne und Einhaltung der staatlichen Richtlinien Spaß am Lernen und Hervorragenden haben sollten.

Eine andere Wettbewerbsstrategie, die Sie anwenden müssten, können andere Lernmethoden für Kinder sein, die nicht lernen oder mit anderen umgehen können.

Mögliche Möglichkeiten zur Steigerung der Kundenbindung für Ihre Vorschule

Studien der United States Small Business Administration und der United States Chamber of Commerce zufolge kann die Gewinnung neuer Kunden das Siebenfache der bisherigen Kundenbindung kosten.

Eine der klügsten Möglichkeiten zur Steigerung der Kundenbindung besteht darin, die Kundenerwartungen frühzeitig festzulegen und sie ein wenig zu senken, als dies in Ihrer Vorschule der Fall ist. Auf diese Weise wird die Unsicherheit über das Serviceniveau beseitigt, das Sie für die Zufriedenheit Ihrer Kunden benötigen würden. Dies bedeutet, dass Ihre Vorschule mehr leisten kann, als der Kunde erwartet, und dies als Übererfüllung zu werten ist, insbesondere da Kunden eher negative Erfahrungen in Erinnerung behalten als positive Erfahrungen und dies möglicherweise als Grund für den Rückzug ihrer Kinder nutzen deine Vorschule.

Strategien zur Steigerung Ihres Markenbewusstseins und zur Schaffung einer Corporate Identity für Ihre Vorschule

Einer der wichtigsten Aspekte des Marketings ist das Branding, und Vorschulen sind keine Ausnahme. Da Vorschulen in Bezug auf die angebotenen Dienstleistungen ein enger Ersatz sind, ist es vor allem die Markenbekanntheit, die dazu beiträgt, neue Kunden zu gewinnen. Dies bedeutet, dass Vorschulen ihre Marken stärken müssen, um sicherzustellen, dass die Kunden sie als die einzige Schule ansehen, die dem Kind die beste Bildung und Entwicklung bietet.

Nachfolgend finden Sie die Plattformen, mit denen Sie die Markenbekanntheit Ihrer Vorschule steigern können:

  • Machen Sie Markenbotschafter Ihrer Kunden, indem Sie mehr als versprochen liefern und auch einige Eltern (Kunden) in den Vorstand der Schule holen
  • Organisieren Sie Veranstaltungen für die Vorschule, z. B. Beratungsgespräche zu guten Tipps für die Elternschaft oder Baby-Shows, um den Bekanntheitsgrad der Marke zu steigern.
  • Bewerben Sie Ihre Vorschule in lokalen Zeitungen, Radiosendern und im lokalen Fernsehen.
  • Erstellen Sie eine Website und bewerben Sie die einzigartigen Aktivitäten, Schüler und Veranstaltungen der Vorschule.
  • Richten Sie Ihre Vorschule in Ihrer Region ein, indem Sie andere Kinderaktivitäten oder eine Kindermesse unterstützen
  • Nutzen Sie die sozialen Medien zum Vorteil Ihrer Vorschule, indem Sie sicherstellen, dass Ihre Vorschule an den richtigen Stellen wie Facebook, Twitter und Instagram über soziale Medien-Handles verfügt.
  • Nutzen Sie den Direktmailing-Ansatz, um sowohl potenzielle als auch bestehende Kunden zu erreichen.

Lieferanten / Vertriebsnetz anlegen

Diejenigen, die eine Vorschule betreiben, müssen nach Nahrungsmitteln suchen und Netzwerke einrichten, in denen Sie Lebensmittel und Lehrmaterialien für Ihre Schüler und Mitarbeiter erhalten.

Wenn Sie in einer guten Geschäftsbeziehung zu diesen Lieferanten von Lebensmitteln und Lehrmitteln stehen, die für Ihre Vorschule benötigt werden, hilft dies Ihrem Unternehmen, reibungslos zu laufen, da Lebensmittel und Lehrmittel pünktlich geliefert werden .

Abgesehen davon, dass Sie Aufträge unverzüglich ausführen, können diese Anbieter Ihnen auch dabei helfen, die Artikel, die Sie für Ihre Vorschule benötigen, billiger zu beschaffen, als Sie sie direkt von Einzelhändlern erhalten würden. Auf diese Weise können Sie Ihrem Unternehmen Betriebskosten ersparen und den Gewinn verbessern.

Tipps für den erfolgreichen Betrieb einer Vorschule von zu Hause aus

Der Erfolg einer Vorschule wird in der Regel durch die Begeisterung des Direktors bestimmt. Als Direktor müssen Sie sicherstellen, dass Sie den Drei- und Vierjährigen eine unterhaltsame und sichere Umgebung bieten, die ihnen hilft, ihre sozialen und medizinischen Fähigkeiten zu verbessern. Erfolg kann festgestellt werden, wenn Sie als Unternehmer die spezifischen Anforderungen und Regeln des Staates, in dem Sie tätig sind, genau befolgen. Dies bedeutet auch, dass Sie ein professionelles Verhältnis zum staatlichen Zulassungsinspektor haben, das der Vorschule zugute kommt und stellen Sie sicher, dass es erfolgreich ausgeführt wird.

Eine andere Möglichkeit, mit der die Vorschule erfolgreich betrieben werden kann, besteht darin, lizenzierte Vorschullehrer und andere Mitarbeiter einzustellen, die gemäß den Richtlinien der Vorschule und des Staates geschult wurden. Sie müssen auch die Leistung Ihrer Mitarbeiter kontinuierlich evaluieren, um die Kontrolle über die Organisation zu behalten. Sie sollten auch einen strukturierten Lehrplan verwenden, der die Kinder auf den Kindergarten vorbereitet.

Nehmen Sie an einem Ernährungshilfeprogramm teil, das sicherstellt, dass Sie und Ihre Mitarbeiter in den richtigen Ernährungsgewohnheiten geschult sind, und erhalten Sie eine finanzielle Erstattung für Lebensmitteleinkäufe.


Beliebte Beiträge