Eine Beispielvorlage für einen Pommes-Frites-Businessplan

Möchten Sie eine Pommes-Frites-Firma gründen? Wenn JA, finden Sie hier ein vollständiges Beispiel einer Businessplan-Vorlage für Pommes Frites und eines Machbarkeitsberichts, die Sie KOSTENLOS verwenden können .

Okay, wir haben alle Voraussetzungen für die Gründung einer Pommes-Frites-Firma berücksichtigt. Darüber hinaus haben wir eine Mustervorlage für einen Pommes-Frites-Marketingplan analysiert und ausgearbeitet, die von umsetzbaren Guerilla-Marketingideen für Pommes-Frites-Unternehmen gestützt wird. Fahren wir also mit dem Abschnitt Geschäftsplanung fort.

Warum ein Pommes-Frites-Geschäft eröffnen?

Seit der Ankunft der Fast-Food-Restaurants sind viele Unternehmer zu Millionären geworden. Wenn Sie daran denken, Millionär in der Lebensmittelindustrie zu werden, ist eine der coolsten Möglichkeiten, Geld zu verdienen, die Eröffnung einer Pommes-Frites-Lebensmittelproduktionsfirma.

Dieser Typ ist zwar rentabel, aber gleichzeitig können Sie mit Verlust laufen, wenn Ihr Unternehmen nicht gut positioniert und verwaltet ist. Es ist wichtig zu erwähnen, dass jede Menge Lebensmittelgeschäfte und Fast-Food-Restaurants Geschäfte schließen, weil sie keine detaillierten Marktstudien und Durchführbarkeitsstudien durchgeführt haben, bevor sie das Geschäft auf den Weg gebracht haben. Ihre Fähigkeit, Ihre Serviceleistungen neu zu strategisieren und immer weiter auszubauen, hilft Ihnen, wettbewerbsfähig zu bleiben.

Es ist wichtig darauf hinzuweisen, dass das Lebensmittelgeschäft mit Pommes Frites eines der Geschäfte ist, die nicht aus der Mode kommen können, nur weil die Menschen täglich essen. Je nachdem, in welchem ​​Umfang Sie starten möchten, kann das Startkapital für diese Art von Unternehmen als moderat eingestuft werden. In der Tat können Sie das Lebensmittelgeschäft Ihrer eigenen Pommes-Frites aufbauen und es dann innerhalb kurzer Zeit wieder aufbauen, indem Sie Ihre Gewinne wieder in das Geschäft investieren.

Wenn Sie bereit sind, eine Reise in diese Branche zu unternehmen, dann ist diese Art von Geschäft das, was Sie wirklich wollen, nachdem Sie Ihre Ergebnisse gemacht haben müssen. Sie müssen auch einen guten Geschäftsplan schreiben. Im Folgenden finden Sie ein Beispiel für Businessplan-Vorlagen für Pommes-Frites-Restaurants, mit denen Sie mit wenig oder ohne Stress erfolgreich Ihre eigenen schreiben können.

Eine Beispielvorlage für einen Pommes-Frites-Businessplan

  • Geschäftsüberblick

Das Geschäft mit Pommes-Frites-Lebensmitteln gehört zur Snacks-Lebensmittelindustrie. Die Betreiber dieser Branche stellen hauptsächlich Snacks wie Kartoffel- und Mais-Chips, Brezeln, geröstete und gesalzene Nüsse, Nussbutter, Popcorn und andere verwandte Snacks her.

Die meisten Unternehmen dieser Branche stellen keine Kekse, Cracker, Backwaren, Müsliriegel und Müsliriegel her. Pommes Frites werden in der Regel warm, entweder weich oder knusprig serviert und werden in der Regel zum Mittag- oder Abendessen oder als Snack für sich selbst gegessen. Sie stehen in der Regel auf den Menüs von Fastfood-Restaurants.

Wenn Sie die Ereignisse in der Snack-Food-Industrie genau beobachten, sind Sie sich einig, dass die Branche in den letzten 50 Jahren von der gestiegenen Nachfrage profitiert hat. In dem Maße, in dem die Wirtschaft weiter gewachsen ist, ist das Niveau der verfügbaren Einkommen gestiegen.

Daher hat der erneute Konsum den Absatz von Kartoffel- und Tortillachips sowie von Nüssen und Samen erhöht. Mit der Verbesserung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen wird erwartet, dass die Branche mehr Einnahmen erzielen wird.

Der erwartete Anstieg des verfügbaren Pro-Kopf-Einkommens wird einigen Verbrauchern helfen, mit Premium-Marken und -Produktsegmenten aufzusteigen und das Umsatzwachstum voranzutreiben. Da die Verbraucher mehr gesunde Versionen der vorhandenen Snacks fordern, wird von den Akteuren der Branche außerdem erwartet, dass sie eine breitere Produktpalette einführen.

Die Snack-Food-Industrie ist ein florierender Wirtschaftszweig in den USA, Großbritannien, Frankreich, Italien und Kanada sowie in den meisten Ländern der Welt. Statistiken zufolge erwirtschaftet die Snack-Food-Industrie in den Vereinigten Staaten von Amerika mit mehr als 2.851 registrierten Snack-Food-Produktionsstätten / Franchise-Betrieben, die in den gesamten Vereinigten Staaten von Amerika verstreut sind, einen jährlichen Umsatz von weit über 38 Milliarden US-Dollar.

Die Branche ist für die Beschäftigung von weit über 53.204 Personen verantwortlich. Experten gehen davon aus, dass die Fast-Food-Restaurants-Branche von 2011 bis 2016 mit einer jährlichen Wachstumsrate von 3, 6 Prozent wachsen wird. ConAgra, Snyder's Lance und PepsiCo sind führend in der Fast-Food-Restaurants-Branche. Sie haben den Löwenmarktanteil in der Branche.

Darüber hinaus ist die Pommes-Frites-Lebensmittelproduktion ein profitabler Wirtschaftszweig, und es steht jedem aufstrebenden Unternehmer offen, sich selbstständig zu machen. Sie können sich dafür entscheiden, in einem kleinen Maßstab in einer Straßenecke wie dem durchschnittlichen Tante-Emma-Geschäft zu beginnen, oder Sie können sich dafür entscheiden, in großem Maßstab mit mehreren Filialen in Schlüsselstädten in den gesamten Vereinigten Staaten von Amerika zu beginnen.

Businessplan für Pommes Frites - Zusammenfassung

Golden Fingers French Fries ist eine Standard- und eingetragene Kette von Fastfood-Restaurants mit starker Ausrichtung auf die Produktion von Pommes Frites, die an einer der verkehrsreichsten Straßen in Long Beach, Kalifornien, angesiedelt sein werden, sich aber über Franchising auf wichtige Städte in Kalifornien ausbreiten möchten die Vereinigten Staaten mit den ersten 5 Betriebsjahren.

Wir sind im Endstadium der Anmietung einer Einrichtung entlang einer Hauptstraße, die groß genug ist, um in das Design des von uns geplanten Fastfood-Restaurants zu passen, und die Einrichtung befindet sich in einem Eckstück direkt gegenüber der größten Wohnanlage in Long Beach - Kalifornien.

Golden Fingers Pommes Frites wird an dem Verkauf von Pommes Frites / Kartoffelchips, Nüssen und Samen, Erdnussbutter, Tortilla- und Maischips, anderen Pommes Frites, anderen Snacks, Wasser, Saft und Limonaden ua in unserem Restaurant beteiligt sein und wenn Kunden bestellen damit es ihnen an jedem Ort in unserer Nähe geliefert wird.

Grundsätzlich werden wir in unseren Fast-Food-Filialketten, die über alle großen Städte in den USA und Kanada verstreut sein werden, Schnellrestaurants, Fast-Food-Dienste sowie Durchfahrts- und Imbissbetriebe betreiben.

Wir sind uns bewusst, dass es in Long Beach, Kalifornien, mehrere große und kleine Pommes-Frites-Unternehmen gibt, weshalb wir viel Zeit und Ressourcen für die Durchführung unserer Machbarkeitsstudien und Marktstudien aufgewendet haben, um viel mehr zu bieten, als unsere Wettbewerber bieten werden Angebot. Wir haben Lieferservice-Optionen für unsere Kunden und unsere Filiale ist mit den verschiedenen Zahlungsoptionen gut abgesichert.

Golden Fingers French Fries sorgt dafür, dass alle unsere Kunden bei jedem Besuch in einer unserer Fast-Food-Ketten eine erstklassige Behandlung erhalten. Wir verfügen über eine CRM-Software, mit der wir eine Eins-zu-Eins-Beziehung zu unseren Kunden aufbauen können, unabhängig davon, wie viele Kunden wir haben. Wir werden sicherstellen, dass wir unsere Kunden in Geschäftsentscheidungen einbeziehen, die sie direkt betreffen.

Wir sind uns des Trends in der Snacks-Produktion / Fast-Food-Industrie bewusst und werden nicht nur ein System betreiben, bei dem unsere Kunden zu unserem Fast-Food-Restaurant kommen müssten, um einzukaufen, oder was auch immer sie wollen, sondern wir werden auch operieren Ein Online-Fast-Food-Restaurant und unsere Kunden können online Bestellungen für unsere Lebensmittel, Snacks und Getränke aufgeben. Diese werden dann zu ihren Häusern oder an jeden Ort geliefert, an den wir die Waren innerhalb von Long Beach, Kalifornien, liefern sollen.

Golden Fingers French Fries ist ein Familienunternehmen, das Jason Kennedy und seinen unmittelbaren Familienmitgliedern gehört. Jason Kennedy ist ein Pommes-Frites-Spezialist. er hat einen B.Sc. in Lebensmittelwissenschaften und ein Diplom in Betriebswirtschaft mit mehr als 6 Jahren Erfahrung in der Restaurant- und Fast-Food-Branche, die für einige der führenden Marken in den USA tätig sind.

Das Unternehmen startet zwar mit nur einer Filiale in Long Beach, Kalifornien. Es ist jedoch geplant, weitere Filialen über Franchising in ganz Kalifornien und in anderen wichtigen Städten in den Vereinigten Staaten von Amerika und Kanada zu eröffnen.

  • Unsere Produkte

Golden Fingers Pommes Frites ist in der Snacks-Industrie tätig, um eine breite Palette von Kunden zu bedienen und natürlich Gewinne zu erzielen. Aus diesem Grund werden wir alles daran setzen, immer eine große Auswahl an Pommes Frites und Snacks in unseren Verkaufsstellen anzubieten .

Wir werden sicherstellen, dass wir alles tun, was das Recht der Vereinigten Staaten erlaubt, um unser Ziel und unseren Ehrgeiz zu erreichen, das Unternehmen zu gründen. Unsere Produkt- und Serviceangebote sind nachstehend aufgeführt.

  • Betrieb von Schnellrestaurants
  • Betrieb von Fast-Food-Diensten
  • Betrieb von Durchfahr- und Entnahmeeinrichtungen
  • Kartoffelchips
  • Nüsse und Samen
  • Erdnussbutter
  • Tortilla und Maischips
  • Andere Chips
  • Andere Snacks
  • Verkauf von Chicken and Chips
  • Verkauf von Getränken wie Wasser, Saft und Limonaden

Unser Leitbild

Unsere Vision ist es, das führende Unternehmen für die Herstellung von Pommes-Frites-Lebensmitteln zu werden - die Marke in Long Beach, Kalifornien.

  • Unser Leitbild

Unsere Mission ist es, Ketten von Fastfood-Restaurants einzurichten, die eine große Auswahl an Pommes Frites, Snacks und alkoholfreien Getränken zu erschwinglichen Preisen für die Residenz von Long Beach - Kalifornien und anderen Städten in den Vereinigten Staaten von Amerika und Kanada, in denen wir beabsichtigen, bereitstellen Öffnen Sie unsere Ketten von Pommes Frites Food Outlets.

  • Unsere Geschäftsstruktur

Golden Fingers French Fries®, LLC beabsichtigt nicht, ein Fast-Food-Restaurant wie das übliche Tante-Emma-Geschäft um die Straßenecke zu eröffnen. Unsere Absicht, ein Fast-Food-Restaurant zu gründen, ist es, ein Standardgeschäft in Long Beach, Kalifornien, aufzubauen.

Unsere Pommes-Frites-Verkaufsstelle ist zwar möglicherweise nicht so groß wie ConAgra, Snyders Lance und PepsiCo et al., Wird jedoch sicherstellen, dass wir die richtige Struktur schaffen, die das Wachstum unterstützt, das wir beim Aufbau des Geschäfts im Auge haben.

Wir werden sicherstellen, dass wir qualifizierte, ehrliche und kundenorientierte Mitarbeiter einstellen, die bereit sind, uns beim Aufbau eines prosperierenden Geschäfts zu unterstützen, von dem alle Beteiligten (Eigentümer, Mitarbeiter und Kunden) profitieren. Tatsächlich wird die Gewinnbeteiligung allen Führungskräften zur Verfügung gestellt und basiert auf deren Leistung für einen Zeitraum von zehn Jahren oder länger.

Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, qualifizierte und kompetente Mitarbeiter einzustellen, um die folgenden Positionen zu besetzen:

  • Chief Executive Officer (Eigentümer)
  • Restaurantmanager
  • Personal- und Admin-Manager
  • Koch / Küchenarbeiter
  • Vertriebs-und Marketingmanager
  • Informationstechnologe
  • Buchhalter / Kassierer
  • Customer Services Executive
  • Van Fahrer / Zusteller
  • Reiniger

Rollen und Verantwortlichkeiten

Chief Executive Officer - Geschäftsführer (Chief Florist):

  • Steigert die Effektivität des Managements
  • Verantwortlich für die Festsetzung von Preisen und die Unterzeichnung von Geschäftsabschlüssen
  • Verantwortlich für die Geschäftsleitung
  • Erstellt, kommuniziert und implementiert die Vision, Mission und Gesamtausrichtung der Organisation - dh leitet die Entwicklung und Implementierung der Gesamtstrategie der Organisation.
  • Verantwortlich für die Unterzeichnung von Schecks und Dokumenten im Namen des Unternehmens
  • Bewertet den Erfolg der Organisation
  • Berichte an den Vorstand

Admin und HR Manager

  • Kontrolle über den reibungslosen Ablauf der Personal- und Verwaltungsaufgaben der Organisation
  • Bewahrt Bürobedarf durch Überprüfung der Lagerbestände; Bestellungen aufgeben und beschleunigen; Bewertung neuer Produkte.
  • Gewährleistet den Betrieb der Geräte durch Erfüllung der Anforderungen an die vorbeugende Wartung. Aufforderung zur Reparatur.
  • Aktualisiert das Berufswissen durch Teilnahme an Bildungschancen; Lesen von Fachpublikationen; Pflege persönlicher Netzwerke; Teilnahme an Berufsverbänden.
  • Definiert Positionen für die Rekrutierung und das Management des Interviewprozesses
  • Überträgt die Einweisung der Mitarbeiter für neue Teammitglieder
  • Verantwortlich für die Schulung, Bewertung und Bewertung der Mitarbeiter
  • Verantwortlich für die Organisation von Reisen, Meetings und Terminen
  • Verwaltet den reibungslosen Ablauf der täglichen Büroaktivitäten.

Restaurantmanager:

  • Verantwortlich für die Verwaltung der täglichen Aktivitäten im Restaurant (Küche inklusive)
  • Stellt sicher, dass das Restaurant in einem einwandfreien Zustand ist und die Kunden willkommen heißt
  • Schnittstellen zu Drittanbietern (Anbietern)
  • Berichte an den Chief Executive Officer
  • Behandeln Sie alle anderen Aufgaben, die vom CEO zugewiesen wurden

Koch / Küchenpersonal

  • Verantwortlich für die Herstellung von Pommes Frites / Kartoffelchips, Nüssen und Samen, Erdnussbutter, Tortilla- und Maischips, anderen Pommes Frites und anderen Snacks, die vom Küchenchef überwacht werden
  • In der Befugnis, alle Gelegenheitsarbeiten oder unerfahrenen Arbeiten im Restaurant auszuführen
  • Verantwortlich für die Verpackung von Pommes / Kartoffelchips, Nüssen und Samen, Erdnussbutter, Tortilla- und Maischips, anderen Chips und anderen Snacks, die zur Lieferung bestimmt sind
  • Erledigt alle anderen Aufgaben, die vom Restaurantmanager zugewiesen wurden

Vertriebs-und Marketingmanager

  • Verwaltet externe Recherchen und koordiniert alle internen Informationsquellen, um die besten Kunden des Unternehmens zu halten und neue anzuziehen
  • Modelliert demografische Informationen und analysiert das Transaktionsdatenvolumen, das durch Kundeneinkäufe generiert wird
  • Identifiziert Entwicklungsmöglichkeiten; Verfolgung von Entwicklungsleitern und Kontakten; beteiligt sich an der Strukturierung und Finanzierung von Projekten; sichert den Abschluss von Entwicklungsprojekten.
  • Verantwortlich für die Überwachung der Implementierung, Anwalt für die Bedürfnisse des Kunden und Kommunikation mit Kunden
  • Entwickelt, führt und evaluiert neue Pläne zur Steigerung des Umsatzes
  • Dokumentieren Sie alle Kundenkontakte und -informationen
  • Vertreten Sie das Unternehmen in strategischen Meetings

Informationstechnologe

  • Verwaltet die Organisationswebsite
  • Behandelt den E-Commerce-Aspekt des Geschäfts
  • Verantwortlich für die Installation und Wartung von Computer-Software und -Hardware für die Organisation
  • Verwaltet Logistik- und Lieferkettensoftware, Webserver, E-Commerce-Software und POS-Systeme

Buchhalter / Kassierer:

  • Verantwortlich für die Erstellung von Finanzberichten, Budgets und Abschlüssen für die Organisation
  • Bietet dem Management Finanzanalysen, Entwicklungsbudgets und Buchhaltungsberichte. analysiert die finanzielle Durchführbarkeit der komplexesten vorgeschlagenen Projekte; führt Marktforschung durch, um Trends und Geschäftsbedingungen vorherzusagen.
  • Verantwortlich für Finanzprognosen und Risikoanalysen.
  • Führt Cash Management, Hauptbuchhaltung und Finanzberichterstattung durch
  • Verantwortlich für die Entwicklung und Verwaltung von Finanzsystemen und -richtlinien
  • Verantwortlich für die Verwaltung der Gehaltsabrechnungen
  • Gewährleistet die Einhaltung der Steuergesetze
  • Erledigt alle Finanztransaktionen für die Organisation
  • Dient als interner Prüfer für die Organisation

Kellner / Kellnerin

  • Pünktliche und professionelle Betreuung der Kunden
  • Stellt sicher, dass nicht belegte Tische immer für Kunden bereit sind
  • Zieht Stühle für Kunden heraus, wenn sie ankommen
  • Erledigen Sie alle anderen Aufgaben, die vom Chief Operating Officer / Restaurant Manager zugewiesen wurden

Van-Fahrer / Sandwich-Zusteller:

  • Liefert die Bestellungen des Kunden umgehend
  • Liefern Sie Korrespondenz für das Restaurant
  • Läuft Besorgung für die Organisation
  • Jede andere vom Etagen- / Linienleiter zugewiesene Aufgabe

Reiniger:

  • Verantwortlich für die Reinigung der Ladeneinrichtung zu jeder Zeit
  • Stellen Sie sicher, dass Toilettenartikel und Zubehör nicht ausverkauft sind
  • Reinigt sowohl das Innere als auch das Äußere des Geschäfts
  • Behandeln Sie alle anderen Aufgaben, die vom Shop-Manager zugewiesen wurden.

Pommes-Frites-Geschäftsplan - SWOT-Analyse

Mit der Absicht, nur eine Filiale unseres Fast-Food-Restaurants in Long Beach, Kalifornien, zu eröffnen, wollen wir das Geschäft zwei bis fünf Jahre lang testen, um herauszufinden, ob wir mehr Geld investieren, das Geschäft ausbauen und dann weitere Filialen in ganz Kalifornien eröffnen werden Kalifornien und wichtige Städte in den Vereinigten Staaten von Amerika und Kanada.

Wir sind uns durchaus bewusst, dass es in Long Beach, Kalifornien, mehrere Fastfood- und Pommes-Frites-Läden gibt, und sogar dort, wo wir uns niederlassen möchten. Aus diesem Grund verfolgen wir den ordnungsgemäßen Prozess der Unternehmensgründung.

Wir wissen, dass wir, wenn eine ordnungsgemäße SWOT-Analyse für unser Geschäft durchgeführt wird, unser Geschäft so positionieren können, dass wir unsere Stärke maximieren, die uns zur Verfügung stehenden Chancen nutzen, unsere Risiken mindern und gut gerüstet sind, um unseren Bedrohungen zu begegnen.

Pommes Frites / Kartoffelchips, Nüsse und Samen, Erdnussbutter, Tortilla- und Maischips, andere Chips und andere Snacks wurden von einem erfahrenen HR- und Business-Analysten mit Schwerpunkt auf Fast-Food-Geschäftstätigkeiten beauftragt, um uns bei der Durchführung einer gründlichen SWOT-Analyse zu unterstützen um uns bei der Erstellung eines Geschäftsmodells zu helfen, mit dem wir unsere Geschäftsziele und -ziele erreichen können.

Dies ist die Zusammenfassung der SWOT-Analyse, die für Golden Fingers French Fries durchgeführt wurde

  • Stärke:

Unser Standort, das Geschäftsmodell, an dem wir arbeiten werden (physische Ketten von Fastfood-Restaurants mit aktiver Online-Präsenz), verschiedene Zahlungsmöglichkeiten, eine große Auswahl an Pommes-Frites, Snacks und alkoholfreien Getränken und unsere exzellente Kundenservice-Kultur werden auf jeden Fall eine Rolle spielen Starke Stärke für Golden Fingers Pommes Frites. Deshalb haben wir auch ein Management-Team, das in kürzester Zeit das Zeug dazu hat, das Start-up-Geschäft vom Überleben zur Rentabilität zu steigern.

  • Die Schwäche:

Eine große Schwäche, die gegen uns sprechen könnte, ist die Tatsache, dass wir ein neues Pommes-Frites-Lebensmittelunternehmen sind und nicht über die finanzielle Kapazität verfügen, um mit mehreren Millionen Dollar teuren Ketten von Fast-Food-Restaurants mit einer starken Vorliebe für Pommes-Frites wie ConAgra zu konkurrieren, Snyders Lance und PepsiCo et al.

  • Chancen:

Die Tatsache, dass wir unser Fastfood-Restaurant in einer der belebtesten Straßen von Long Beach, Kalifornien, betreiben werden, bietet uns unbegrenzte Möglichkeiten, unsere Pommes / Kartoffelchips, Nüsse und Samen, Erdnussbutter, Tortilla und Mais-Chips zu verkaufen, andere Chips, andere Snacks, Wasser, Saft und Limonaden für eine große Anzahl von Menschen.

Wir konnten gründliche Machbarkeitsstudien und Marktstudien durchführen und wissen, wonach unsere potenziellen Kunden suchen, wenn sie unser Fastfood-Restaurant besuchen. Wir sind gut aufgestellt, um die sich bietenden Chancen zu nutzen.

  • Drohung:

Wie bei jedem anderen Unternehmen ist auch bei uns der wirtschaftliche Abschwung eine der größten Bedrohungen. Tatsache ist, dass der wirtschaftliche Abschwung die Kaufkraft / Kaufkraft beeinflusst. Eine weitere Bedrohung, der wir uns wahrscheinlich gegenübersehen könnten, ist die Ankunft eines neuen Pommes-Frites-Produktionsunternehmens oder eines Fast-Food-Restaurants an dem Ort, an dem sich auch unser befindet.

Businessplan für Pommes Frites - MARKTANALYSE

  • Markt-Trends

In einer Zeit, in der die Online-Community rasant wächst, würden Sie Ihr Geschäft auf die Spitze treiben, wenn Sie Ihre eigene Online-Präsenz aufbauen würden. Eine der einfachsten Möglichkeiten, Menschen dazu zu bringen, Sie als Experten in Ihrer Branche zu sehen, besteht darin, regelmäßig über Pommes Frites und Fastfood im Allgemeinen zu bloggen.

Möglicherweise möchten Sie auch Social Media-Plattformen wie Instagram, Facebook und Twitter sowie andere nutzen, um Ihre Pommes-Frites-Verkaufsstelle bekannt zu machen. Sie können auch ein Online-Portal öffnen, auf dem Pommes / Kartoffelchips, Nüsse und Samen, Erdnussbutter, Tortilla- und Maischips, andere Chips, andere Snacks, Wasser, Saft und Limonaden usw. bestellt werden können. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Liefersystem effizient ist, wenn Sie mit Ihrem Online-Fast-Food-Geschäft gute Ergebnisse erzielen möchten.

Um den Appetit der Verbraucher zu stillen, haben Fast-Food-Restaurants / Franchise-Unternehmen neue Menüoptionen geschaffen, die den Trend nutzen, das Bewusstsein für die mit einer fettreichen Ernährung verbundenen Gesundheitsrisiken zu schärfen. Die Branche hat auch gedeihen lassen, indem sie Produkte zu Preisen entwickelt, die attraktiv genug sind, um die langsame Erholung zu überstehen, was zu einem starken Umsatzwachstum führt. Infolgedessen werden diese Trends voraussichtlich anhalten und künftig zum Umsatzwachstum beitragen.

  • Unser Zielmarkt

Eine Sache über Pommes Frites / Kartoffelchips, Nüsse und Samen, Erdnussbutter, Tortilla- und Mais-Chips, andere Chips, andere Snacks, Wasser, Saft und Limonaden usw. ist, dass Sie kaum jemanden finden können, der sie nicht bevormundet. Tatsächlich haben die meisten Fast-Food-Restaurants jetzt Menüs, die speziell für Gemüse und andere, abhängig von ihren Essenspräferenzen, entworfen wurden.

Vor diesem Hintergrund haben wir unser Fastfood-Restaurant so positioniert, dass es die Residenz von Long Beach - Kalifornien und jeden anderen Ort bedient, an dem sich unsere Fastfood-Filialketten in Schlüsselstädten in den Vereinigten Staaten von Amerika und Kanada befinden.

Wir haben unsere Marktforschung durchgeführt und wir haben Ideen, was unser Zielmarkt von uns erwarten würde. Wir sind im Geschäft, unsere Produkte an die folgenden Personengruppen zu verkaufen;

  • Veranstaltungsplaner
  • Vegetarier
  • Unternehmensorganisationen
  • Haushalte
  • Schulen
  • Führungskräfte
  • Geschäftsleute
  • Sport Männer und Frauen
  • Studenten
  • Touristen

Unser Wettbewerbsvorteil

Eine eingehende Untersuchung der Snacks / Fast-Food-Industrie zeigt, dass der Markt in den letzten zehn Jahren sehr viel wettbewerbsintensiver geworden ist. Man muss also sehr kreativ, kundenorientiert und proaktiv sein, um in dieser Branche bestehen zu können. Wir sind uns der verschärften Konkurrenz bewusst und sind gut vorbereitet, um mit anderen Fast-Food-Ketten in Long Beach - Kalifornien zu konkurrieren.

Golden Fingers French Fries®, LLC startet ein Standardgeschäft für die Herstellung von Pommes-Frites-Lebensmitteln, das in der Tat zur bevorzugten Wahl des Wohnsitzes in Long Beach, Kalifornien, und anderen Städten wird, in denen wir unsere Fast-Food-Filialketten eröffnen wollen.

Unser Fast Food Outlet befindet sich in einem Eckgrundstück an einer stark befahrenen Straße direkt gegenüber einer der größten Wohnsiedlungen in Long Beach - Kalifornien. Wir verfügen über genügend Parkplätze, auf denen jeweils weit über 20 Autos abgestellt werden können.

Eines ist sicher, wir werden sicherstellen, dass wir eine große Auswahl an Pommes / Kartoffelchips, Nüssen und Samen, Erdnussbutter, Tortilla- und Maischips, anderen Chips, anderen Snacks, Wasser, Saft und Limonaden in unserem Sortiment haben jederzeit einkaufen. Es wird für Kunden schwierig sein, unsere Fast-Food-Geschäfte zu besuchen und keine Pommes / Kartoffelchips, Nüsse und Samen, Erdnussbutter, Tortilla- und Mais-Chips, andere Chips, andere Snacks, Wasser, Saft und Limonaden usw. zu kaufen .

Eines unserer Geschäftsziele ist es, Golden Fingers French Fries®, LLC zu einem One-Stop-Fast-Food-Restaurant zu machen. Unsere exzellente Kundenservice-Kultur, Online-Optionen, verschiedene Zahlungsoptionen und eine hochsichere Einrichtung werden uns einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Schließlich werden unsere Mitarbeiter gut betreut und ihr Wohlfahrtspaket wird zu den besten in unserer Kategorie (Startups Pommes-Frites-Lebensmittelproduktion / Fast-Food-Restaurants) in der Snacks-Lebensmittelproduktion / Fast-Food-Industrie gehören, was bedeutet, dass sie mehr sind als bereit, das Geschäft mit uns aufzubauen und dabei zu helfen, unsere gesetzten Ziele zu erreichen und all unsere Ziele zu erreichen. Wir werden auch freiberuflichen Vertriebsmitarbeitern, die wir von Zeit zu Zeit einstellen, gute Arbeitsbedingungen und Provisionen gewähren.

Businessplan für Pommes Frites - Strategie für Vertrieb und Marketing

  • Einkommensquellen

Golden Fingers French Fries ist in Betrieb, um ein Standard- und gesichertes Fast-Food-Restaurant in Long Beach - Kalifornien zu betreiben. Wir sind in der Snacks-Nahrungsmittel- / Fast-Food-Industrie tätig, um die Gewinne zu maximieren, und wir werden alles daran setzen, um sicherzustellen, dass wir die Geschäftsziele und -ziele erreichen.

Unsere Einnahmequelle wird im Wesentlichen der Einzelhandel mit folgenden Produkten zu erschwinglichen Preisen sein / die folgenden Dienstleistungen anbieten;

  • Betrieb von Schnellrestaurants
  • Betrieb von Fast-Food-Diensten
  • Betrieb von Durchfahr- und Entnahmeeinrichtungen
  • Kartoffelchips
  • Nüsse und Samen
  • Erdnussbutter
  • Tortilla und Maischips
  • Andere Chips
  • Andere Snacks
  • Verkauf von Chicken and Chips
  • Verkauf von Getränken wie Wasser, Saft und Limonaden

Verkaufsprognose

Eine Sache ist sicher, wenn es um Fast-Food-Restaurants geht. Wenn Ihr Fast-Food-Restaurant zentral positioniert ist, werden Sie immer Kunden mit Verkäufen anziehen, was sich sicher in einer Steigerung der Umsatzgenerierung für das Unternehmen niederschlägt.

Wir sind gut positioniert, um auf dem verfügbaren Markt in Long Beach, Kalifornien, Fuß zu fassen, und sind zuversichtlich, dass wir unser festgelegtes Ziel erreichen werden, in den ersten sechs Monaten der Geschäftstätigkeit genügend Einnahmen / Gewinne zu erzielen und das Geschäft und unseren Kundenstamm auszubauen.

Wir konnten die Snack-Produktion / Fast-Food-Branche kritisch untersuchen, unsere Chancen in der Branche analysieren und die folgende Umsatzprognose erstellen. Die Verkaufsprognosen basieren auf vor Ort gesammelten Informationen und einigen Annahmen, die für ähnliche Start-ups in Long Beach, Kalifornien, typisch sind.

Nachfolgend finden Sie die Umsatzprognose für Golden Fingers French Fries®, LLC. Sie basiert auf dem Standort unseres Geschäfts und anderen Faktoren im Zusammenhang mit Pommes-Frites-Start-ups in den USA.

  • Erstes Geschäftsjahr: 120.000 USD
  • Zweites Geschäftsjahr: 250.000 USD
  • Drittes Geschäftsjahr: 750.000 USD

NB: Diese Prognose basiert auf dem, was in der Branche erhältlich ist, und unter der Annahme, dass es keinen größeren wirtschaftlichen Zusammenbruch geben wird und dass es keinen größeren Wettbewerber geben wird, der dieselben Produkte und Kundendienstleistungen anbietet wie wir an demselben Standort . Bitte beachten Sie, dass die obige Projektion niedriger und gleichzeitig höher sein kann.

  • Marketingstrategie und Vertriebsstrategie

Bevor wir uns für einen Standort für Golden Fingers French Fries entschieden, führten wir eine detaillierte Marktstudie und Machbarkeitsstudien durch, um in der Lage zu sein, in den verfügbaren Markt einzudringen und die bevorzugte Wahl für den Wohnsitz von Long Beach - Kalifornien zu werden. Wir verfügen über detaillierte Informationen und Daten, die wir zur Strukturierung unseres Geschäfts nutzen konnten, um die Anzahl der Kunden zu erreichen, die wir pro Zeit gewinnen möchten.

Wir haben Experten eingestellt, die sich mit der Herstellung von Snacks und der Fast-Food-Branche auskennen, um Marketingstrategien zu entwickeln, mit denen wir unser Geschäftsziel erreichen können, einen größeren Prozentsatz des verfügbaren Marktes in Long Beach, Kalifornien, zu gewinnen.

Um weiterhin im Geschäft zu sein und zu wachsen, müssen wir weiterhin unsere Pommes Frites, Snacks und Getränke verkaufen. Deshalb werden wir alles daran setzen, das Vertriebs- und Marketingteam zu stärken, um zu liefern. Zusammenfassend wird Golden Fingers French Fries den folgenden Vertriebs- und Marketingansatz verfolgen, um Kunden für sich zu gewinnen.

  • Eröffnen Sie unsere Pommes-Frites-Produktionsstätte im großen Stil mit einer Party für alle.
  • Stellen Sie unsere Produktionsstätten für Pommes-Frites-Lebensmittel vor, indem Sie neben unserer Broschüre Einführungsbriefe an Unternehmensorganisationen, Schulen, Veranstaltungsplaner, Haushalte und wichtige Stakeholder in Long Beach, Kalifornien, senden
  • Stellen Sie sicher, dass wir jederzeit eine große Auswahl an Pommes Frites, Snacks und alkoholfreien Getränken in unserem Restaurant haben.
  • Nutzen Sie attraktive Geldscheine, um Aufmerksamkeit zu erregen und unserem Fast-Food-Restaurant die Richtung zu weisen
  • Platzieren Sie unsere Beschilderungs- / Flexibanner an strategischen Orten in Long Beach, Kalifornien
  • Positionieren Sie unsere Begrüßer, um potenzielle Kunden willkommen zu heißen und zu leiten
  • Erstellen Sie einen Treueplan, mit dem wir unsere Stammkunden belohnen können
  • Nehmen Sie an Roadshows in unserer Nachbarschaft teil, um das Bewusstsein für unser Fast-Food-Restaurant zu schärfen.

Wirtschaftsplan für Pommes Frites - Strategie für Werbung und Öffentlichkeitsarbeit

Obwohl unser Fastfood-Restaurant gut gelegen ist, werden wir die Öffentlichkeitsarbeit für das Unternehmen weiter intensivieren. Wir werden alle verfügbaren Mittel erkunden, um für Golden Fingers French Fries zu werben.

Golden Fingers French Fries plant langfristig die Eröffnung von Fast-Food-Filialketten an verschiedenen Standorten in ganz Kalifornien und in den wichtigsten Städten der USA und Kanadas. Aus diesem Grund werden wir unsere Marke bewusst aufbauen, um in Long Beach eine gute Akzeptanz zu erreichen, bevor wir uns auf den Weg machen aus.

Unsere Werbe- und Publizitätsstrategie zielt in der Tat nicht nur darauf ab, Kunden zu überzeugen, sondern unsere Marke effektiv zu kommunizieren. Hier sind die Plattformen, auf denen wir für Golden Fingers French Fries werben möchten.

  • Platzieren Sie Werbung in Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern.
  • Fördern Sie die Mundpropaganda unserer treuen Kunden
  • Nutzen Sie das Internet und Social-Media-Plattformen wie; YouTube, Instagram, Facebook, Twitter, LinkedIn, Snapchat, Badoo, Google+ und andere Plattformen zur Förderung unseres Geschäfts.
  • Stellen Sie sicher, dass wir unsere Banner und Werbetafeln in strategischen Positionen rund um Long Beach - Kalifornien positionieren
  • Verteilen Sie unsere Flugblätter und Flugblätter in den Zielgebieten in und um unsere Nachbarschaft
  • Wenden Sie sich an Unternehmensorganisationen, Haushalte, religiöse Zentren, Schulen und Veranstaltungsplaner, indem Sie sie anrufen und über Golden Fingers French Fries®, LLC und die von uns verkauften Produkte informieren
  • Werben Sie auf unserer offiziellen Website für das Geschäft von Golden Fingers French Fries®, LLC und wenden Sie Strategien an, mit denen wir den Traffic auf die Website lenken können
  • Markieren Sie alle unsere offiziellen Autos und Lieferwagen und stellen Sie sicher, dass alle unsere Mitarbeiter und Führungskräfte in regelmäßigen Abständen unser Markenhemd oder unsere Markenmütze tragen

Unsere Preisstrategie

Die Preisgestaltung ist einer der Schlüsselfaktoren für die Hebelwirkung von Fast-Food-Restaurants. Es ist normal, dass Verbraucher sich an Orte begeben, an denen sie Pommes Frites / Kartoffelchips, Nüsse und Samen, Erdnussbutter, Tortilla- und Maischips sowie andere Chips kaufen / bestellen können, andere Snacks, Wasser, Saft und Limonaden zu günstigeren Preisen, weshalb große Akteure in der Snacks-Lebensmittelproduktion / Fast-Food-Industrie weiterhin viele Verbraucher anziehen werden.

Wir wissen, dass wir nicht in der Lage sind, mit größeren und gut etablierten Produktionsketten für Snacks wie ConAgra, Snyder's Lance und PepsiCo et al. Zu konkurrieren Food Restaurant sind wettbewerbsfähig mit dem, was unter Fast-Food-Restaurant in unserem Level erhältlich ist.

Uns ist bekannt, dass es Verträge über die Lieferung von Fastfood und Erfrischungsgetränken durch staatliche Einrichtungen, NRO, Unternehmensverbände oder große religiöse Organisationen gibt. Wir werden sicherstellen, dass wir die Vorlage für die Gebotspreise einhalten, wenn wir für solche Verträge bieten.

  • Zahlungsmöglichkeiten

Die Zahlungsrichtlinien von Golden Fingers French Fries®, LLC sind allumfassend, da wir uns bewusst sind, dass verschiedene Kunden unterschiedliche Zahlungsoptionen bevorzugen, die zu ihnen passen. Gleichzeitig stellen wir jedoch sicher, dass wir die finanziellen Regeln und Vorschriften von einhalten die Vereinigten Staaten von Amerika.

Hier sind die Zahlungsoptionen, die Golden Fingers French Fries®, LLC ihren Kunden zur Verfügung stellt.

  • Zahlung per Überweisung
  • Bezahlung mit Bargeld
  • Zahlung per Kreditkarte / POS-Automaten
  • Zahlung per Online-Überweisung
  • Zahlung per Scheck
  • Zahlung per mobiler Überweisung
  • Zahlung per Banküberweisung

In Anbetracht dessen haben wir Bankplattformen ausgewählt, die es unseren Kunden ermöglichen, den Kauf von Produkten ohne Stress zu bezahlen. Unsere Bankkontonummern werden Kunden, die Bargeld einzahlen oder Online-Überweisungen für unsere Produkte und Dienstleistungen tätigen möchten, auf unserer Website und in Werbematerialien zur Verfügung gestellt.

  • Gründungsausgaben (Budget)

Bei der Gründung eines Unternehmens hängt der Betrag oder die Kosten von der Vorgehensweise und dem Umfang ab, die Sie durchführen möchten. Wenn Sie mit der Anmietung eines Standorts viel erreichen möchten, benötigen Sie eine ausreichende Menge an Kapital, um sicherzustellen, dass Ihre Mitarbeiter gut betreut sind und dass Ihre Einrichtung den Mitarbeitern Kreativität und Produktivität verleiht.

Dies bedeutet, dass das Start-up entweder niedrig oder hoch sein kann, abhängig von Ihren Zielen, Visionen und Bestrebungen für Ihr Unternehmen.

Die Kosten für Werkzeuge und Ausrüstung, die verwendet werden, sind überall nahezu gleich, und Preisunterschiede wären minimal und können übersehen werden. Zur detaillierten Kostenanalyse für den Start eines Pommes-Frites-Restaurants / Fast-Food-Restaurants; es kann in anderen Ländern aufgrund des Wertes ihres Geldes abweichen.

Dies sind die Schlüsselbereiche, in denen wir unser Startkapital ausgeben werden.

  • Die Gesamtgebühr für die Registrierung des Geschäfts in den Vereinigten Staaten von Amerika - 750 $.
  • Rechtskosten für die Erlangung von Lizenzen und Genehmigungen sowie für die Buchhaltungsdienstleistungen (Software, POS-Geräte und andere Software) - 1.300 USD.
  • Werbekosten für die Eröffnung von Golden Fingers French Fries®, LLC in Höhe von 3.500 US-Dollar sowie für das Drucken von Flyern (2.000 Flyer zu 0, 04 US-Dollar pro Exemplar) in Höhe von insgesamt 3.580 US-Dollar.
  • Die Kosten für die Einstellung von Business Consultant - 2.500 $.
  • Versicherungsschutz (allgemeine Haftung, Arbeitnehmerentschädigung und Schaden- und Unfallversicherung) mit einer Gesamtprämie von 2.400 USD.
  • Die Kosten für die Zahlung der Miete für 12 Monate bei 1, 76 US-Dollar pro Quadratfuß in Höhe von insgesamt 105.600 US-Dollar.
  • Die Kosten für den Bau eines Fast-Food-Restaurants (Küche inklusive) - 100.000 US-Dollar.
  • Sonstige Startkosten, einschließlich Schreibwaren ( 500 USD ) und Telefon- und Nebenkosteneinlagen ( 2.500 USD ).
  • Betriebskosten für die ersten drei Monate (Gehälter der Mitarbeiter, Zahlungen von Rechnungen ua) - 100.000 USD
  • Die Kosten für das Start-up-Inventar (Lebensmittelzutaten, Getränke und Verpackungsmaterialien ua) betragen 80.000 USD
  • Aufbewahrungszubehör (Behälter, Gestell, Regale, Lebensmittelkoffer) - 3.720 USD
  • Die Kosten für die Ausstattung des Thekenbereichs (Theke, Spüle, Eismaschine usw.) betragen 9.500 USD
  • Kosten für Ladenausstattung (Registrierkasse, Sicherheit, Lüftung, Beschilderung) - 13.750 USD
  • Anschaffungskosten für Lieferwagen - 50.000 USD
  • Die Kosten für den Kauf von Möbeln und Geräten (Computer, Drucker, Telefon, Fernseher, Soundsystem, Tische und Stühle usw.) betragen 4.000 USD.
  • Die Kosten für den Start einer Website betragen 600 US-Dollar
  • Die Kosten für unsere Eröffnungsparty betragen 10.000 US-Dollar
  • Sonstiges - 10.000 US-Dollar

Wir würden eine Schätzung von 250.000 US-Dollar benötigen, um unser Pommes-Frites-Lebensmittelgeschäft in Long Beach, Kalifornien, erfolgreich einzurichten. Bitte beachten Sie, dass in diesem Betrag die Gehälter des gesamten Mitarbeiters für den ersten Betriebsmonat enthalten sind und der Betrag mehr oder weniger betragen kann.

Generierung von Geldern / Startkapital für Golden Fingers French Fries®, LLC

Golden Fingers French Fries®, LLC ist ein Privatunternehmen, das sich ausschließlich im Besitz von Jason Kennedy und seinen unmittelbaren Familienmitgliedern befindet und von diesen finanziert wird. Sie haben nicht die Absicht, externe Geschäftspartner aufzunehmen, weshalb er beschlossen hat, die Beschaffung des Startkapitals auf drei Hauptquellen zu beschränken.

In diesen Bereichen wollen wir unser Startkapital generieren.

  • Generieren Sie einen Teil des Startkapitals aus persönlichen Ersparnissen
  • Quelle für zinsgünstige Darlehen von Familienmitgliedern und Freunden
  • Beantragen Sie ein Darlehen bei meiner Bank

NB: Wir konnten ungefähr 100.000 USD erwirtschaften ( persönliche Ersparnisse von 80.000 USD und zinsgünstiges Darlehen von 20.000 USD von Familienmitgliedern ), und wir befinden uns in der Endphase des Erwerbs einer Kreditfazilität von 150.000 USD von unserer Bank. Alle Papiere und Dokumente wurden unterschrieben und eingereicht, das Darlehen wurde genehmigt und in jedem Moment wird der Betrag unserem Konto gutgeschrieben.

Businessplan für Pommes Frites - Strategie für Nachhaltigkeit und Expansion

Die Zukunft eines Unternehmens liegt in der Anzahl der treuen Kunden, der Kapazität und Kompetenz der Mitarbeiter, ihrer Anlagestrategie und der Geschäftsstruktur. Wenn all diese Faktoren in einem Unternehmen fehlen, wird es nicht lange dauern, bis das Geschäft geschlossen wird.

Eines unserer Hauptziele bei der Gründung von Golden Fingers French Fries®, LLC ist es, ein Geschäft aufzubauen, das aus dem eigenen Cashflow bestehen kann, ohne dass Finanzmittel aus externen Quellen zugeführt werden müssen, sobald das Geschäft offiziell läuft.

Wir wissen, dass eine der Möglichkeiten, um Anerkennung zu erlangen und Kunden zu gewinnen, darin besteht, unsere Pommes / Kartoffelchips, Nüsse und Samen, Erdnussbutter, Tortilla- und Mais-Chips, andere Chips, andere Snacks, Wasser, Saft und Limonaden et al Ein bisschen billiger als das, was auf dem Markt erhältlich ist, und wir sind gut vorbereitet, eine Weile mit einer geringeren Gewinnspanne zu überleben.

Golden Fingers French Fries®, LLC wird sicherstellen, dass die richtigen Grundlagen, Strukturen und Prozesse geschaffen werden, um sicherzustellen, dass das Wohlergehen unserer Mitarbeiter gewährleistet ist. Die Unternehmenskultur unseres Unternehmens ist darauf ausgerichtet, unser Geschäft in die Höhe zu treiben, und die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter steht an oberster Stelle.

Tatsächlich wird allen Führungskräften eine Gewinnbeteiligungsvereinbarung zur Verfügung gestellt, die sich nach deren Leistung für einen Zeitraum von drei Jahren oder länger richtet. Wir wissen, dass wir, wenn dies umgesetzt wird, die besten Hände, die wir in der Branche bekommen können, erfolgreich einstellen und behalten können. Sie werden sich mehr dafür einsetzen, das Geschäft unserer Träume aufzubauen.

Checkliste / Meilenstein

  • Verfügbarkeitsprüfung des Firmennamens: Abgeschlossen
  • Gewerbeanmeldung: Abgeschlossen
  • Eröffnung der Firmenbankkonten: Abgeschlossen
  • Sicherung von POS-Maschinen (Point of Sales): Abgeschlossen
  • Mobile Money-Konten eröffnen: Abgeschlossen
  • Online-Zahlungsplattformen öffnen: Abgeschlossen
  • Antrag und Erhalt des Steuerausweises: In Bearbeitung
  • Antrag auf Gewerbeschein und Bewilligung: Abgeschlossen
  • Kauf einer Versicherung für das Unternehmen: Abgeschlossen
  • Leasing der Einrichtung und Umbau des Restaurants (Küche inklusive): In Bearbeitung
  • Durchführen von Machbarkeitsstudien: Abgeschlossen
  • Generierung von Kapital aus Familienmitgliedern: Abgeschlossen
  • Kreditanträge der Bank: In Bearbeitung
  • Erstellung eines Businessplans: Abgeschlossen
  • Erstellung des Mitarbeiterhandbuchs: Abgeschlossen
  • Erstellung von Vertragsdokumenten und anderen relevanten Rechtsdokumenten: In Bearbeitung
  • Gestaltung des Firmenlogos: Abgeschlossen
  • Grafikdesign und Druck von Verpackungsmarketing- / Werbematerialien: In Bearbeitung
  • Rekrutierung von Mitarbeitern: In Bearbeitung
  • Kauf der benötigten Möbel, Regale, Regale, Computer, elektronischen Geräte, Bürogeräte und Videoüberwachung: In Bearbeitung
  • Erstellen einer offiziellen Website für das Unternehmen: In Bearbeitung
  • Bewusstseinsbildung für das Geschäft sowohl online als auch in der Community: In Bearbeitung
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzvereinbarung (Lizenz): Gesichert
  • Eröffnungsparty / Startparty-Planung: In Bearbeitung
  • Zusammenstellung unserer Liste der Produkte, die in unserem Shop erhältlich sein werden: Abgeschlossen
  • Aufbau einer Geschäftsbeziehung mit Anbietern - Lieferanten von Kartoffeln, Zutaten, Kaffee und alkoholfreien Getränken: In Bearbeitung

Beliebte Beiträge