Eine Beispielvorlage für einen Nagellackproduktions-Businessplan

Möchten Sie ein Geschäft zur Herstellung von Nagellack aufbauen? Wenn JA, finden Sie hier ein vollständiges Beispiel einer Businessplan-Vorlage für die Nagellackherstellung und einen Machbarkeitsbericht, die Sie KOSTENLOS verwenden können .

Okay, wir haben alle Voraussetzungen für den Start einer Nagellackproduktion berücksichtigt. Wir gingen noch einen Schritt weiter und analysierten und entwarfen eine Mustervorlage für einen Marketingplan für die Produktion von Nagellack, der von umsetzbaren Guerilla-Marketingideen für die Produktion von Nagellack unterstützt wurde. Fahren wir also mit dem Abschnitt Geschäftsplanung fort.

Warum ein Nagellackproduktionsunternehmen gründen?

In unserer heutigen Welt sind die Menschen in Bezug auf ihr Aussehen sehr zurückhaltend und dies hat das Geschäft mit der Herstellung von Nagellack zu einer Millionen-Dollar-Industrie für kosmetische Produkte gemacht. Es ist bekannt, dass Nagellack eine Art Lackprodukt ist, das zum Dekorieren und Schützen von menschlichen Fingernägeln und Zehennägeln verwendet wird. Wir alle wissen, dass die Nachfrage nach Nagellack vor allem in städtischen Gebieten aufgrund von Faktoren wie höherer Kaufkraft aufgrund höherer Einkommen, besserem und attraktiverem Aussehen usw. rapide steigt.

Dies ist ein Geschäft, mit dem Sie mit moderatem Kapital beginnen können und das dennoch auf dem riesigen Markt wettbewerbsfähig ist. Wenn Sie ein Unternehmen zur Herstellung von Nagellack gründen, müssen Sie sich entscheiden, welche Art von Nagellack Sie herstellen möchten, für wen Sie Ihr Produkt, Ihre Ziele und die Ziele Ihres Unternehmens zur Herstellung von Nagellack anbieten möchten.

Sie müssen all dies in einem detaillierten Geschäftsplan für Ihr Unternehmen ausdrücken. Warum, fragst du dich vielleicht? Dies liegt an der Notwendigkeit, einen detaillierten Plan zu befolgen, der Ihrem Unternehmen dabei hilft, das Beste zu erreichen. Hier ist ein Beispiel für eine Businessplan-Vorlage.

Beispielvorlage für einen Businessplan für die Nagellackproduktion

  • Geschäftsüberblick

Es ist eine bekannte Tatsache, dass die breite Palette an Schönheits- und Körperpflegemitteln, die von der Kosmetik- und Schönheitsproduktindustrie hergestellt werden, ihre Teilnehmer vor drastischen Veränderungen des verfügbaren Einkommens schützt. Tatsächlich wirken sich Einkommensschwankungen auf Kosmetika aus, aber wesentliche Güter wie Shampoo sind einer stetigeren Nachfrage ausgesetzt.

Der Umsatz in der Branche ist in den letzten Jahren stetig gestiegen, und einige der größten Exportpartner der Branche verzeichneten ein Wachstum nach der Rezession. Es wird geschätzt, dass die vielfältigen Produktlinien und das Engagement der Branche für Forschung und Entwicklung in den kommenden Jahren das Umsatzwachstum stetig und interessant halten werden.

Außerdem befindet sich die Branche in der Wachstumsphase ihres Lebenszyklus, obwohl davon ausgegangen wird, dass sie in naher Zukunft in die ausgereifte Phase eintreten wird. Die Wertschöpfung der Branche wird in den nächsten 10 Jahren voraussichtlich jährlich um durchschnittlich 0, 7% zunehmen. Laut Experten ist diese Rate deutlich langsamer als das BIP-Wachstum, das im selben Zeitraum mit einer durchschnittlichen Jahresrate von 2, 2% erwartet wird.

Da das IVA-Wachstum langsamer ist als das BIP-Wachstum, weist es in der Regel auf eine Branche in der ausgereiften oder rückläufigen Phase ihres Lebenszyklus hin. Es wird weiterhin erwartet, dass die Branche weiter wächst, da sie immer noch eine hohe Quote an Markteinsteigern und Produktentwicklern aufweist.

Businessplan Nagellackherstellung - Zusammenfassung

LaSalle ist ein Standardunternehmen, das ein Markenkonzept für Nagellack entwickelt hat und mehrere Vertriebskanäle nutzt. LaSalle sucht derzeit nach einzigartigen Investoren, um das Wachstum der Marke zu finanzieren und uns an der Spitze der Branche zu positionieren und uns auf einen Börsengang vorzubereiten. Unser Geschäftsplan wird erstellt, um unseren Markt, unser Wertversprechen und unsere Marktsegmentierungsstrategie zu erläutern.

Unsere detaillierten Finanzpläne in diesem Geschäftsplan bieten einen klaren Überblick über unsere Umsatz- und Gewinnprognosen. Dies erklärt und zeigt, dass wir bei LaSalle in unserem dritten Betriebsjahr die Rentabilität erreichen und innerhalb von fünf Jahren eine Eigenkapitalrendite erzielen werden.

Wir von LaSalle werden mit qualitativ hochwertiger Herstellung und Forschung, einem kreativen Marketingprogramm und einem umfassenden Vertriebsnetzwerk, das sowohl stationäre Einzelhandelsgeschäfte als auch einen Internetauftritt und einen Verbraucherkatalog umfasst, maximale Gewinne und eine gute Markenbekanntheit erzielen.

Wir glauben, dass wir bei LaSalle mit diesem Mehrkanal-Ansatz in der Lage sind, unseren Nischenmarkt für Qualitätsnagellack zu erreichen. Wir hoffen, dass wir damit unser einzigartiges Geschäft als Marke für Qualitätsnagellack für unsere potenziellen Kunden ausbauen können.

LaSalle ist eine einzigartige Nagellackproduktionsfirma mit Sitz in Alexandria, Virginia. Dieses einzigartige Unternehmen ist zu 100% im Besitz von Friday und Margaret Dawson, den Gründern. Friday und Margaret Dawson verfügen zusammen über 40 Jahre Erfahrung im Kosmetikeinzelhandel.

Beide hatten leitende Positionen bei großen Unternehmen der Branche inne. Unser Hauptbüro befindet sich im Zentrum von Alexandria, Virginia. Wir glauben, dass unsere angemieteten Büroflächen in den ersten Jahren für unser geplantes Mitarbeiterwachstum ausreichen werden.

  • Unsere Produkte und Dienstleistungen

Wir bei LaSalle glauben, dass unsere Produkte in unseren Vertragsniederlassungen in Alexandria und Dänemark entwickelt und hergestellt werden. Auch unsere Produktion von Nagellackprodukten wird über unsere Lohnhersteller abgewickelt. Wir bei LaSalle haben zwei Produktlinien, Nagellack und Hautpflegeprodukte. Unsere Hautpflegeprodukte bieten eine breite Palette an Produkten, darunter Augen-Make-up-Entferner, Reinigungscremes, Gesichtspeelings und -masken sowie Körperlotionen.

Unsere Preisstrategie bei LaSalle besteht darin, unsere Produkte mit einem Mindestpreis zu starten, der im mittleren bis unteren Quadranten hochwertiger Produkte und Marken liegt. Wir bei LaSalle glauben, dass wir uns durch sorgfältige Marktvergleiche und Anpassung der Verpackungsgröße strategisch in der Branche positionieren können.

Es ist auch unsere Vision bei LaSalle, dass unsere Fähigkeit, zukünftige Produktchancen und -wachstum zu schaffen, nur durch unsere Vorstellungskraft und unsere Fähigkeit, talentierte Leute anzuziehen, die das Konzept von Markenbildung und Kundenbindung verstehen, eingeschränkt wird.

  • Unser Leitbild

Unsere Vision bei LaSalle ist es, eine wichtige Marke zu werden, die für Qualität in der Nagellackproduktion und bei Hautpflegeprodukten steht.

  • Unser Leitbild

Unsere Mission bei LaSalle ist es, qualitativ hochwertige Fertigungs- und Forschungsergebnisse, ein kreatives Marketing- und PR-Programm, eine Präsenz im stationären Einzelhandel und ein Vertriebsnetzwerk für den Großhandel zu nutzen, um zur Führungsfigur der globalen Industrie zu werden.

  • Unsere Geschäftsstruktur

Wir werden zu jeder Zeit unter den besten Geschäftsstrukturen arbeiten, damit wir eine große Geschäftshöhe erreichen können. Unser erstes Management-Team bei LaSalle ist sehr kompakt. Unser CEO und Gründer ist der einzige derzeitige (Vollzeit-) Mitarbeiter, aber wir haben alle wichtigen externen Ressourcen genutzt und uns ein engagiertes und talentiertes Team verschafft, um bei LaSalle mitzumachen, wenn unsere Finanzierung in Kraft tritt und anspruchsvoller wird. Nachfolgend finden Sie die Portfolios, mit denen wir LaSalle starten möchten.

  • Geschäftsführer
  • Director of Retail Operations
  • Creative Manager
  • Personal- und Verwaltungsleiter
  • Produktdesigner
  • Buchhalter
  • Marketing- und Verkaufsleiter
  • Reiniger
  • Sicherheitsbeamter

Rollen und Verantwortlichkeiten

Geschäftsführer

  • Er wird für die Arbeitsleitung des Unternehmens verantwortlich sein
  • Er ist damit beauftragt, die Vision, Mission und Richtung des Geschäfts zu entwickeln, zu kommunizieren und umzusetzen. Dazu gehört auch, die Erreichung und Umsetzung der gesamten Geschäftsstrategie zu leiten.
  • Er ist auch für die Festsetzung von Preisen und die Unterzeichnung von Geschäftsabschlüssen für das Unternehmen verantwortlich
  • Er ist verantwortlich für die Beschäftigung
  • Er zahlt auch Arbeitergehalt
  • Er ist für die Unterzeichnung von Schecks und Dokumenten für und im Namen des Unternehmens verantwortlich
  • Er bewertet auch den Erfolg der Organisation

Director of Retail Operations

  • Verantwortlich für die Entwicklung von Einzelhandelszielen, Start-up- und Jahresbudgets und Metriken zur Messung des Erfolgs.
  • Arbeiten Sie mit Designern und Auftragnehmern zusammen, um hochwertige Designs zu erstellen und zu installieren, die für ein modernes Kosmetikunternehmen geeignet sind.
  • Entwickeln und implementieren Sie einen Warenplan für das Unternehmen und arbeiten Sie bei Bedarf effektiv mit Spezialisten und Designern zusammen.
  • Arbeiten Sie mit dem Geschäftsteam zusammen, um einen Bestandsspeicher- und Wiederauffüllungsplan zu entwickeln.
  • Wählen und implementieren Sie Software zum Verwalten von Einzelhandelsgeschäften für das Unternehmen.
  • Wählen und lagern Sie neue, interessante, begehrenswerte und qualitativ hochwertige Waren, die die Kollektion widerspiegeln, die Engagementbemühungen unterstützen und Besucher auf sich ziehen.
  • Entwickeln Sie mit dem Management-Team einen Marketing- und Veranstaltungsplan für den jeweiligen Shop, der das Ziel des Unternehmens unterstützt, den Zugang der Öffentlichkeit zu und das Engagement für einzigartige Produkte zu erweitern.
  • Erstellen und Vorbereiten von Budgets, Projektionen und Gemeinkosten.
  • Entwicklung, Implementierung und Pflege von Gehaltsstufen und Anreizen für Einzelhandelsmitarbeiter.
  • Abstimmung mit dem stellvertretenden Direktor für Besucherservices für die Anwerbung, Befragung und Einstellung eines Verkaufsteams.
  • Neue Mitarbeiter orientieren und schulen.
  • Entwickeln Sie eine Online-Präsenz für den Einzelhandel.

Creative Manager

  • Aufgabe, Arbeitsanforderungen zu erfüllen, indem Mitarbeiter orientiert, geschult, zugewiesen, eingeplant und geschult werden.
  • Sie müssen die Arbeitsstandards erfüllen, indem sie die Produktions-, Produktivitäts-, Qualitäts- und Kundendienststandards einhalten. betriebliche Probleme lösen; Identifizierung von Verbesserungen der Arbeitsprozesse.
  • Erfüllung der Kostenstandards durch Überwachung der Ausgaben; kostensparende Maßnahmen umsetzen.
  • Verantwortlich für die Entwicklung grundlegender Präsentationsansätze durch Überprüfung der vom Kunden präsentierten Materialien und Informationen.
  • Ermittelt die Produktionsanforderungen durch Überprüfung der Kundenanforderungen. Berücksichtigung von Planungsfaktoren.
  • Verantwortlich für die Festlegung des Produktionsplans durch Besprechung mit Leitern der Kunst-, Texterstellungs- und Produktionsabteilungen; Grundlegende Präsentationskonzepte skizzieren; kreative Aktivitäten koordinieren.
  • Verantwortlich für die Bestimmung des Projektinhalts durch Überprüfung und Genehmigung der vom Personal entwickelten Kunst- und Kopiermaterialien.
  • Erlangt die Zustimmung des Kunden durch Vorlage der endgültigen Layouts beim Kunden.
  • Soll die Qualität der Ergebnisse verbessern, indem Prozesse untersucht, bewertet und neu gestaltet werden; Empfehlung von Änderungen in den Abteilungen Kunst, Texterstellung und Produktion.
  • Aktualisiert das Berufswissen durch Teilnahme an Bildungschancen; Lesen von Fachpublikationen; Pflege persönlicher Netzwerke; Teilnahme an Berufsverbänden.
  • Verbessert die Reputation von Abteilungen und Organisationen, indem das Eigentum für die Erfüllung neuer und anderer Anforderungen übernommen wird. Erkundung von Möglichkeiten zur Steigerung des Mehrwerts für die Arbeitsleistung.
  • Beauftragt mit der Entwicklung von Marketingstrategien durch Überprüfung der Kundenziele; Planen, Planen und Erfüllen von Design- und Produktionsanforderungen für Direktmarketing, Telemarketing und Werbung.
  • Hält Kunden auf dem Laufenden, indem Marketingergebnisse zusammengestellt, analysiert und gemeldet werden. Projektionen und Aktualisierungen des Weiterleitungsplans.
  • Überarbeitet den Marketingplan durch Analyse der Kampagnenergebnisse. Identifizierung von Expansionsmöglichkeiten.
  • Verantwortlich für die Überwachung des Marketing-Mix und der Ergebnisse durch die Koordinierung der Nachverfolgungsmaßnahmen mit Vertriebs- und Marketingmitarbeitern.
  • Verbessert die Ergebnisse der Marketingqualität, indem kreative Prozesse untersucht, bewertet und neu gestaltet werden. Änderungen umsetzen.
  • Hilft Kunden durch Beantwortung von Fragen und Beantwortung von Anfragen.
  • Aktualisiert das berufliche Wissen durch Teilnahme an Bildungschancen und Berufsverbänden.
  • Erfüllt Marketing- und Organisationsaufgaben, indem die entsprechenden Ergebnisse nach Bedarf vervollständigt werden.

Personal- und Verwaltungsleiter

  • Verantwortlich für die Leitung der Personal- und Verwaltungsaufgaben des Unternehmens
  • Überwachen Sie den Bürobedarf, indem Sie die Lagerbestände prüfen. Bestellungen aufgeben und beschleunigen; Bewertung neuer Produkte.
  • Gewährleistet den Betrieb der Geräte durch Erfüllung der Anforderungen an die vorbeugende Wartung. Aufforderung zur Reparatur.
  • Bleiben Sie über berufliche Kenntnisse auf dem Laufenden, indem Sie an Bildungschancen teilnehmen. Lesen von Fachpublikationen; Pflege persönlicher Netzwerke; Teilnahme an Berufsverbänden.
  • Baut den Ruf des Unternehmens auf, indem es das Eigentum übernimmt, um neue und andere Anforderungen zu erfüllen; Erkundung von Möglichkeiten zur Steigerung des Mehrwerts für die Arbeitsleistung.
  • Staatliche Stellen für die Einstellung und Verwaltung von Bewerbungsgesprächen
  • Organisieren Sie die Einführung von Mitarbeitern für neue Teammitglieder
  • Verantwortlich für die Schulung, Bewertung und Bewertung der Mitarbeiter
  • Verantwortlich für die Organisation von Reisen, Meetings und Terminen
  • Überwachung des reibungslosen Ablaufs der täglichen Büroaktivitäten.

Produktdesigner

  • Treffen von Kunden oder Kollegen, um den Entwurf zu besprechen
  • in enger Zusammenarbeit mit Ingenieuren, Modellbauern, Vertriebs- und Marketingmitarbeitern und anderen Fachleuten
  • Verständnis für Technologie, Produktionsmethoden und Materialien
  • Arbeiten innerhalb von Budgets
  • auf Abgabetermine hinarbeiten
  • Ähnliche Produkte recherchieren und Ideen entwickeln
  • Erstellen von Ideenskizzen per Hand oder Computer und Entwickeln der effektivsten Ideen zu detaillierten Zeichnungen mithilfe spezieller Computersoftware
  • Muster oder Arbeitsmodelle bestellen
  • Erstellen von Berichten und Präsentieren ihrer Ideen für Kollegen und Kunden in verschiedenen Phasen des Designprozesses
  • Änderung ihrer Ideen entsprechend dem Feedback, das sie in diesen Sitzungen erhalten
  • Überwachung der Prüfung des gewählten Entwurfs
  • Präsentationen für potenzielle Kunden, um neue Aufträge zu gewinnen.

Buchhalter

  • Verantwortlich für die Erstellung von Finanzberichten, Budgets und Abschlüssen für das Unternehmen
  • Gibt dem Management die Finanzanalyse, Entwicklungsbudgets und Buchhaltungsberichte; analysiert die finanzielle Durchführbarkeit der komplexesten vorgeschlagenen Projekte; führt Marktforschung durch, um Trends und Geschäftsbedingungen vorherzusagen.
  • Verantwortlich für Finanzprognosen und Risikoanalysen.
  • Verstehen des Cash Managements, der Hauptbuchhaltung und der Finanzberichterstattung
  • Verantwortlich für die Entwicklung und Verwaltung von Finanzsystemen und -richtlinien
  • Verantwortlich für die Verwaltung der Gehaltsabrechnungen
  • Gewährleistung der Einhaltung der Steuergesetze
  • Kümmern Sie sich um alle finanziellen Transaktionen für das Geschäft
  • Dient als interner Prüfer für die Organisation

Marketing- und Verkaufsleiter

  • Beaufsichtigt die externe Recherche und koordiniert alle internen Informationsquellen, um die besten Kunden des Unternehmens zu halten und neue zu gewinnen
  • Erstellt demografische Informationen und analysiert das Transaktionsdatenvolumen, das durch Kundeneinkäufe generiert wird
  • Versteht, priorisiert und erreicht neue Partner und Geschäftsmöglichkeiten et al
  • Versteht Entwicklungsmöglichkeiten; Verfolgung von Entwicklungsleitern und Kontakten; beteiligt sich an der Strukturierung und Finanzierung von Projekten; sichert den Abschluss von Entwicklungsprojekten.
  • Verantwortlich für die Überwachung der Implementierung, Anwalt für die Bedürfnisse des Kunden und Kommunikation mit Kunden
  • Erstellen, Ausführen und Auswerten neuer Pläne zur Steigerung des Umsatzes
  • Behalten Sie alle Kundenkontakte und -informationen
  • Repräsentiert das Unternehmen in strategischen Besprechungen
  • Hilft bei der Steigerung von Umsatz und Wachstum für das Unternehmen

Reiniger

  • Verantwortlich für die Reinigung der Anlage zu jeder Zeit
  • Stellen Sie sicher, dass die Toilettenartikel und Vorräte nicht ausverkauft sind
  • Stellen Sie sicher, dass sowohl das Innere als auch das Äußere der Anlage immer sauber sind
  • Führt alle anderen vom Manager zugewiesenen Aufgaben aus

Sicherheitsbeamter

  • Verantwortlich für den Schutz der Agentur und ihrer Umgebung
  • Kontrolliert den Verkehr und organisiert das Parken
  • Gibt bei Bedarf Sicherheitstipps
  • Patrouilliert das Gebäude rund um die Uhr
  • Präsentiert wöchentlich Sicherheitsberichte

Businessplan Nagellackherstellung - SWOT-Analyse

LaSalle ist ein einzigartiges Unternehmen und versteht die Notwendigkeit, vorbereitet zu sein und angemessene Pläne für sein Unternehmen zu schmieden. Wir verstehen auch, dass ein Geschäftsplan ohne eine SWOT-Analyse, die Ihre Mängel und Stärken aufzeigt, nicht vollständig ist. Wir haben die Dienste eines renommierten Beratungsunternehmens in Anspruch genommen, um unsere SWOT-Analyse zu unterstützen. Nachfolgend sind die Ergebnisse aufgeführt, die uns auf der LaSalle präsentiert wurden.

Stärken

  • Unser Wirtschaftsstandort bei LaSalle
  • Wir haben keine lokale Konkurrenz innerhalb der Stadt
  • Wir haben eine einwandfreie Kundenservice-Tradition
  • Unsere Lieferanten haben ein hohes Ansehen für qualitativ hochwertige Produkte und maßgeschneiderte Verarbeitung
  • Wir können kleinere Aufträge produzieren, die einige Wettbewerber nicht akzeptieren

Schwächen

  • Die Kosmetikindustrie ist sehr wettbewerbsfähig
  • Unsere Prototyp-Website verfügt möglicherweise nicht über die Fähigkeit und Raffinesse, mit Websites anderer Wettbewerber zu konkurrieren
  • Der Cashflow für Werbung ist beeinträchtigt
  • Die Geschäftszeiten eines Einzelhandelsgeschäfts sind begrenzt (Montag bis Freitag von 9.00 bis 18.00 Uhr).

Chancen

  • Unser Geschäftsbereich wächst in der Bevölkerung mit mittlerem Haushaltseinkommen
  • Wir sollten in der Lage sein, unseren Wettbewerbsvorteil zu nutzen, wenn Vertriebsmitarbeiter effektiv mit lokalen Geschäftsinhabern kommunizieren können
  • Eine ausgefeilte Website kann sowohl lokale als auch externe Kunden anziehen
  • Unsere geplante Art, Geld zu generieren, wird uns sicherlich beflügeln

Drohungen

  • Anhaltender wirtschaftlicher Abschwung, der den Aufschwung der Unternehmen in der Region hemmt und die verfügbaren Einnahmen begrenzt
  • Branchenweite technologische Fortschritte, die bestehende Ladeneinrichtungen als veraltet erweisen könnten
  • Ein neuer Wettbewerber eröffnet in unmittelbarer Nähe

Businessplan Nagellackherstellung - MARKTANALYSE

Markt Trend

Um ein Nagellackproduktionsgeschäft erfolgreich zu führen, müssen Sie nicht nur leidenschaftlich sein, sondern auch über Geschäftssinn verfügen. Es wird davon ausgegangen, dass dieser Geschäftssinn Ihnen dabei helfen wird, das Nagellackgeschäft erfolgreich durch Hindernisse und Herausforderungen zu führen, denen Sie im Laufe des Geschäfts möglicherweise begegnen.

Wir bei LaSalle sind sehr darum bemüht, über Branchentrends informiert und auf dem Laufenden zu bleiben, um mit den Bedürfnissen unserer Kunden Schritt zu halten. Wir hoffen auch, verschiedene einzigartige Nagellacke zu produzieren, um diejenigen bedienen zu können, die es lieben, dass ihre Nägel einzigartig und deutlich anders sind. Wir möchten auch sicherstellen, dass sich unser Nagellack in vielen Nagelstudios, Spas, Pediküre- und Maniküre-Orten befindet, damit unsere Endverbraucher auf unsere Marke aufmerksam werden und auch für sich selbst einkaufen können.

  • Unser Zielmarkt

Wir werden sicherstellen, dass wir diejenigen erreichen, die unseren Service am dringendsten benötigen. LaSalle verfolgt eine kombinierte Strategie für den Einzelhandel (direkt an den Endverbraucher) und den Großhandel (an den Endverbraucher über einen Wiederverkäufer). Daher ist unser Zielkunde in zwei unterschiedliche Gruppen unterteilt: den Endverbraucher und den Wiederverkäufer. Wir glauben, dass unsere Endbenutzer in der Stadt Profis mit mindestens einem College zwischen 24 und 65 Jahren sind.

Wir glauben, dass diese Verbraucher einen aktiven Lebensstil haben. Diese Menschen sind besorgt über soziale und ökologische Probleme. Sie legen großen Wert auf das Wohlbefinden von Körper und Geist. Sie gehören zu einem Fitnessstudio; Nehmen Sie an Yoga, Pilates oder Tai Chi Lektionen teil. Das Umkehren der Auswirkungen des Alterns und die Aufrechterhaltung eines jugendlichen Aussehens sind ein Teil ihres Lebens.

Diese Zielmärkte sind überwiegend weiblich und gut ausgebildet. Ihre Kaufkraft in der Branche wird auf 5, 7 Billionen US-Dollar geschätzt. (Im Vergleich dazu wird der Junior-Markt auf 100 Milliarden US-Dollar geschätzt.) Schätzungen zufolge verdienten 64% der berufstätigen Frauen mehr als die Hälfte des Familieneinkommens. Auch heute erwirtschaften Unternehmen im Besitz von Frauen einen Jahresumsatz von über 9, 4 Billionen US-Dollar. Von der Nettozunahme der Belegschaft zwischen 2010 und 2015 werden voraussichtlich 74% Frauen sein.

Im Einzelhandel ist die Verbraucherin in 85% der Haushalte die Hauptentscheidungsträgerin. Frauen kaufen oder beeinflussen den Kauf von 80% der Konsumgüter. Ihr zunehmender Bildungsstand macht junge Frauen zu noch anspruchsvolleren und anspruchsvolleren Konsumentinnen. Wir bei LaSalle glauben, dass die Verbraucherin von heute ein Transaktionsleben mit mehreren Wahlkreisen führt. Ihr Leben geht schnell voran.

Es ist wichtig zu beachten, dass unsere Zielkunden (gegenüber Endkunden) für den Großhandelsvertrieb Wiederverkäufer sind, die die Bedürfnisse dieses Verbrauchers erkennen und mit denen sie sich identifizieren. Wir haben den Begriff Wiederverkäufer verwendet, da er sich nicht auf Einzelhändler, sondern auf alle möglichen Zielmärkte beschränkt.

  • Unser Wettbewerbsvorteil

Wir von LaSalle werden eine einzigartige Marktposition einnehmen, da wir der Meinung sind, dass keine andere Marke an ihrem Standort eine Speziallinie anbietet, die Hautpflege und Nagellack umfasst. Wir bei LaSalle glauben, dass wir unsere Marktposition ausbauen werden, indem wir eine Einzelhandelsstrategie entwickeln, die ein Day Spa mit einer Strategie für den Großhandel umfasst. Wir von LaSalle werden die Gültigkeit der Spa-Marken und den Zugang zu einer breiten Verbreitung erlangen.

Unsere Hautpflege und unser Nagellack bieten dem Benutzer therapeutische Vorteile, die auf den Prinzipien der Thalassotherapie in unserer Wasserlinie und den botanischen Behandlungen in unserer Erdlinie beruhen. Alle unsere Produkte werden beim qualitätsbewussten Verbraucher positioniert. Unsere Marketingkampagne und PR-Positionierung stärken das Image des Unternehmens.

Wir glauben, dass es unsere Botschaft sein wird, die Vorteile unserer Produkte zu identifizieren und ein Image zu entwickeln, das LaSalle-Produkte äußerst begehrenswert macht. Unsere Preisstrategie wird auch darin bestehen, die Einzelhandelspreise im unteren Quadranten der Top-Qualitätsmarken der Branche zu halten.

Geschäftsplan Nagellackherstellung - Strategie für Vertrieb und Marketing

  • Marketing- und Vertriebsstrategie

Wir bei LaSalle glauben, dass wir eine Strategie zur Markenbildung (Pull) als Grundlage für unseren Marketingplan verwenden werden. Unser Management-Team hofft, die Ausgaben für Printmedien in Zeitschriften zu platzieren, die Einfluss auf unsere Zielgruppe haben, und die Marke zu validieren.

Die Publikationen, die wir verwenden werden, sind : Stars, Frauengesundheit, Fashion Life, Cosmopolitan, Reisen & Freizeit, Vanity Fair, Besucher, In Style, Essen & Wein, Form, Stadt und Land, Fakten und die Sonntagsausgabe der New York Times.

Wir glauben, dass dies die gleichen Publikationen sind, in denen Einkäufer und Trendanalysten nach aufstrebenden Marken oder Trends suchen. Zusätzlich zu bezahlten Anzeigen in regionalen Ausgaben der genannten Veröffentlichungen werden wir eine PR-Firma beauftragen, ein Basisprogramm für die Produktplatzierung und die Unterstützung von Prominenten / Trainern zu entwickeln. Die einzigartige Medien- und PR-Strategie von LaSalle wird die Marke für den Verbraucher in den Vordergrund stellen und die Grundlage für unsere Imageentwicklung in der Branche schaffen. Im Folgenden sind die wenigen Strategien aufgeführt, die wir nutzen möchten.

  • Wir planen die Entwicklung unserer Produktverpackungen
  • Wir planen auch Broschüren zu produzieren
  • Wir planen, ein Video für unser Unternehmen zu erstellen
  • Wir planen eine PR-Firma auszuwählen und auch eine eigene Grafiksprache zu erstellen
  • Entwicklung unserer Printkampagne und Erstellung unseres Kundenseminars
  • Entwicklung von Bonuswochenprogrammen und Produkten

Businessplan Nagellackproduktion - Strategien für Werbung und Reklame

Es wird immer ein starkes Bedürfnis geben, die Leute über unser Geschäft zu informieren. Wir bei LaSalle wissen genau, dass wir den Menschen die von uns angebotenen Dienstleistungen zeigen und unser Unternehmen in ganz Kalifornien bekannt und gut besucht machen müssen. Aus diesem Grund wird unsere Werbestrategie eine breite Palette von Programmen abdecken.

  • Unsere Preisstrategie

Wir bei LaSalle glauben, dass wir in unseren eigenen Einrichtungen keine Preisaktionen durchführen werden, und wir werden unsere Großhandelskunden davon abhalten, die Preise zu senken. Wir planen jedoch immer eine vierteljährliche Bonuswoche, in der Verbraucher bei jedem LaSalle-Kauf ein Geschenk über einen festgelegten Betrag erhalten. Wir hoffen, Geschenksets, die aus LaSalle-Produkten in Mustergröße von unserer aktuellsten Produkteinführung bestehen, in einer speziell entworfenen Tragetasche oder Sporttasche herausgeben zu können.

  • Einzigartige Consumer Mailer

Wir bei LaSalle werden einen monatlichen Mailer für unsere Kunden haben. Diese Mailer sollen den Verbraucher über den Vorteil eines bestimmten Produkts oder einer bestimmten Zutat informieren.

  • Kundenseminare

Wir bei LaSalle glauben, dass unser Point-of-Sale-System den Verbraucherverkauf und die Nutzung durch den Kunden nachverfolgen wird. Außerdem werden wir unsere besten Kunden zu vierteljährlichen Seminaren über Nagellack- und Hautpflegeprodukte einladen.

  • Vielversprechende Mitgliedschaften

Wir planen Verbindungen zu Spas, Limousinen und allen Unternehmen, von denen wir glauben, dass sie unsere Produkte näher an den Endverbraucher bringen werden.

  • Öffentlichkeitsarbeit

Wir von LaSalle planen, eine Top-PR-Firma mit der Entwicklung und Durchführung einer Gorilla-Kampagne für das Unternehmen zu beauftragen. Ziel ist es, die Produktplatzierung in Schlüsselpublikationen und Vermerken von Meinungsführern sicherzustellen.

  • Unsere Einnahmequellen

Wir von LaSalle planen, hochwertigen Nagellack, Hautpflegeprodukte und entsprechendes Zubehör zu vertreiben. Wir glauben, dass dies durch eine Kombination aus firmeneigenen Einzelhandelsgeschäften und Großhandelsvertrieb erreicht werden kann. Wir planen, Mittel aus dem Verkauf dieser Produkte zu beschaffen.

Ohne viel Argument verstanden wir tatsächlich die Notwendigkeit, unser Geschäft mit den Geldern, die wir verdienen, aufrechtzuerhalten. Wir sind sehr darauf fokussiert, im Spiel zu bleiben und Standards für die Branche zu setzen. Unsere Branchenkenntnisse werden uns unseres Erachtens erfolgreich machen.

  • Verkaufsprognose

Wir bei LaSalle glauben, dass der Umsatz in Einzelhandelsgeschäften von 2016 bis 2021 erstaunlich wachsen wird. Weat LaSalle glaubt, dass dies eine phänomenale Wachstumsrate pro Jahr für die ersten fünf Jahre darstellt. Dieses Wachstum setzt sich aus zwei Faktoren zusammen. Erstens durchschnittliches vergleichbares Umsatzwachstum über fünf Jahre. Außerdem setzt sich dieser Durchschnittskurs aus den geplanten Kursen der Jahre eins bis fünf zusammen.

Zweitens werden Ende des fünften Jahres neue Ladenöffnungspläne mit acht Standorten eröffnet. Der Großhandelsumsatz wird voraussichtlich bis Ende 2017 stark steigen. Unser PR-Team ist der Ansicht, dass dieses Wachstum aus folgenden Gründen erreichbar ist:

  • Wir glauben, dass ein Großteil unseres Wachstums durch das Hinzufügen von Türen erzielt wird. Wir werden 2018 ohne Konten beginnen. Wenn wir Konten hinzufügen, werden wir sowohl ein Wachstum pro Tür als auch ein geometrisches Wachstum der Größe unseres Großhandelskundenstamms verzeichnen.
  • Wir glauben, dass unser Produkteinführungsplan dazu führen wird, dass unser Sortiment bis Anfang 2018 etwa zehnmal so umfangreich sein wird.
  • Unser atemberaubender Werbeplan (Medien und PR) sieht vor, unsere jährlichen Medienausgaben bis 2018 erheblich zu steigern. Dies wird die Bekanntheit der Marke sowohl beim Verbraucher als auch beim Einzelhändler erhöhen.
  • Unsere Großhandelsverkaufspläne enthalten keine Verkäufe an unsere eigenen Verkaufsstellen oder aus dem Katalog. Unsere Margenpläne reflektieren diese Verkäufe, die von den ersten Kosten kommen. Wir sind der Überzeugung, dass dieser Ansatz ein echtes Maß für die Rentabilität unserer Einzelhandelsgeschäfte und ein echtes Maß für das Wachstum unserer Großhandelsaktivitäten darstellt.

Unsere Preisstrategie

Unsere Preisstrategie bei LaSalle wird darin bestehen, ein Preis-Leistungs-Verhältnis zu schaffen, das unser einzigartiges Geschäft als überlegenen Wert in der Branche positioniert. Wir glauben, dass wir unsere Produkte beim Großhandelspreis anbieten werden, um dem Einzelhändler eine 50% ige Marge zu sichern und ein Produktaustauschprogramm für Girokonten anzubieten. Auch unsere Großhandelspreise werden ermittelt, nachdem der entsprechende Einzelhandel ermittelt wurde, um sicherzustellen, dass der Regalpreis für den Verbraucher einen Wert darstellt und der Einzelhändler eine Marge von 50% hat.

  • Zahlungsmöglichkeiten

Unser erfahrenes Management weiß, dass sich unsere Bedürfnisse und die Art und Weise, wie wir grundlegende Transaktionen durchführen, unterscheiden, da sich unsere verschiedenen Probleme unterscheiden. Aus diesem Grund haben wir angemessene Pläne für die Schaffung einer Plattform, die zu unterschiedlichen Zeiten für unsere unterschiedlichen Kunden geeignet ist. Wir haben uns auch mit einer renommierten Bankplattform zusammengetan, um unsere Kunden sehr gut und bequem zu bedienen. Wir hoffen, unseren Kunden die folgenden Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung zu stellen;

  • Zahlung per Überweisung
  • Zahlung per Online-Überweisung
  • Bezahlung über POS
  • Bezahlung über PayPal
  • Zahlung per Scheck
  • Zahlung per Banküberweisung
  • Bezahlung mit Bargeld

Businessplan Nagellackproduktion - Finanzplanung und -kalkulation

Unser Geschäft bei LaSalle ist ein einzigartiges Geschäft, dessen Planung Jahre und lange gedauert hat. Wir verstehen auch, dass die Gründungskosten eines Unternehmens wie unseres nur in drei Teile geteilt werden. die Kosten für die Organisation Ihrer Bürostruktur, das für Vorräte bestimmte Kapital und die Kosten für andere Themen wie Werbung und Gewerbeanmeldung. Wir haben sehr sorgfältig recherchiert und die grundlegenden Dinge verstanden, die wir benötigen, um ein Unternehmen zu gründen, das in kurzer oder kurzer Zeit das Beste sein wird.

Die Finanzplanung und -kalkulation von LaSalle sieht wie folgt aus:

  • Gründungskosten des Unternehmens - 750 USD
  • Die Kosten für Grundversicherungen, Genehmigungen und Gewerbeschein betragen 10.000 US-Dollar
  • Die Anschaffungskosten für ein geeignetes Bürogebäude in einem Geschäftsviertel für 6 Monate (einschließlich Umbau des Gebäudes) betragen 55.000 USD
  • Das Budget für die Ausstattung des Büros (Computer, Softwareanwendungen, Drucker, Faxgeräte, Möbel, Telefone, Aktenschränke, Sicherheitsgeräte und Elektronik usw.) beträgt 5.000 USD
  • Der Kaufpreis für die erforderlichen Softwareanwendungen (CRM-Software, Buchhaltungs- und Buchhaltungssoftware und Lohnbuchhaltungssoftware ua) beträgt 12.000 USD
  • Die Kosten für den Start unserer offiziellen Website betragen 600 US-Dollar
  • Unser Budget für die Zahlung von mindestens drei Mitarbeitern für 6 Monate plus Nebenkosten - 36.000 USD
  • Zusätzliche Ausgaben (Visitenkarten, Beschilderung, Werbung und Werbeaktionen ua) - 2.500 USD
  • Unser Inventarfonds - 2.000.000 USD
  • Sonstiges: 1.000 USD

Aus unserer obigen Kostenanalyse geht hervor, dass LaSalle kein Versuchs- und Irrtumsunternehmen ist, sondern ein Unternehmen mit Macht, Plan und Möglichkeiten. Wir glauben, dass wir 122.850 USD und unseren 2- Millionen-USD- Inventarfonds benötigen werden, um LaSalle zu starten.

  • Generierung von Finanzierungs- / Startkapital für LaSalle

Dieses einzigartige Geschäft wurde mit einer grundlegenden Liebe, Verbindung und Erfahrung von zwei Personen gegründet, die zusammen waren und ihre Bindungen vom Boden der Ehe bis zur Spitze des Unternehmertums erweitert haben. Sie werden es vorziehen, das Geschäft vorerst privat zu finanzieren, werden aber wahrscheinlich externe Mittel beschaffen, wenn das Geschäft wächst.

In diesen Bereichen wollen wir Startkapital für LaSalle generieren

  • Sammeln Sie einen Teil des Startkapitals aus persönlichen Ersparnissen
  • Quelle für zinsgünstige Darlehen von Familienmitgliedern und Freunden

Hinweis : Unser Management konnte von den beiden Gründungspartnern 2 Mio. USD (jeweils 1 Mio. USD) sammeln. Sie konnten diese Beträge durch ihre individuellen Ersparnisse und wenige zinsverbilligte Kredite ihrer Familien aufbringen. Sie glauben, dass sie das Zeug dazu haben, ihr Geschäft vollständig zu finanzieren und gleichzeitig das Beste für ihre Kunden zu geben.

WACHSTUM DER NAGELPRODUKTION: Strategie für Nachhaltigkeit und Expansion

Unsere Einzelhandelsstrategie bei LaSalle besteht aus nur zwei Teilen. Zunächst planen wir, bei LaSalle Mitarbeiter einzustellen und auszubilden, die zu unserem Image und Lebensstil passen. Wir bei LaSalle sind davon überzeugt, dass unsere Schulungsprogramme sicherstellen, dass wir über die erforderlichen Produktkenntnisse verfügen, um die Kundenanforderungen zu erfüllen und den Verkauf abzuschließen. Auch unsere Provisions- und Aufbewahrungsprogramme stellen sicher, dass wir Leistung anerkennen und belohnen.

Wir glauben, dass unsere Vertriebsmitarbeiter an einem Provisionsprogramm teilnehmen werden, das Folgeverkäufe mit immer höheren Raten ausgleicht. All dies wird unserer Ansicht nach einen Anreiz für das Follow-up der Verbraucher und die Schaffung von Folgeaufträgen darstellen.

Unser Management ist der Ansicht, dass unsere Zielkunden im Einzelhandel und in der Kosmetik durch unterschiedliche Werte motiviert sind. Manchmal brauchen sie Produkte, die die Verbraucher in ihre Betriebe locken und ihnen eine akzeptable Rendite bieten. Wir glauben, dass sie Anbieter benötigen, die Schulungen und Marketingunterstützung anbieten, und dass sie ihren Kunden einen Grund bieten müssen, zurückzukehren.

Wir von LaSalle werden auf diese Bedürfnisse unserer Einzelhandelskunden eingehen und LaSalle als Marke schaffen, die wir den Verbrauchern näher bringen. Wir glauben, dass unsere technischen Vertreter ihnen eine Ressource für die Schulung und Entwicklung ihres eigenen Personals bieten werden, während unsere Shop-in-Shop-Programme ihnen In-Store-Funktionen und Point-of-Sale-Unterstützung bieten und unser Konzessionsprogramm ihnen die Möglichkeit bieten wird, ein vollständiges Angebot zu erstellen LaSalle betrieb die Anlage an ihrem Standort.

Wir bieten eine Produktrückgabe- und Umtauschberechtigung für qualifizierte Konten an, die eine aufrechterhaltene Marge von 50% gewährleistet. Unser Management wird den Großhandelsvertrieb einschränken, damit Privatkunden einen Marktvorteil gegenüber ihren Wettbewerbern erzielen.

Checkliste / Meilenstein

  • Verfügbarkeitsprüfung des Firmennamens: Abgeschlossen
  • Unternehmensgründung: Abgeschlossen
  • Eröffnung von Firmenbankkonten bei verschiedenen Banken in den USA: Abgeschlossen
  • Online-Zahlungsplattformen öffnen: Abgeschlossen
  • Antrag und Erhalt des Steuerausweises: In Bearbeitung
  • Antrag auf Gewerbeschein und Bewilligung: Abgeschlossen
  • Abschluss aller Arten von Unternehmensversicherungen
  • Durchführen von Machbarkeitsstudien: Abgeschlossen
  • Leasing, Renovierung und Ausstattung unserer Anlage: Abgeschlossen
  • Generierung eines Teils des Startkapitals vom Gründer: Abgeschlossen
  • Kreditanträge unserer Banker: In Bearbeitung
  • Erstellung eines Businessplans: Abgeschlossen
  • Erstellung des Mitarbeiterhandbuchs: Abgeschlossen
  • Erstellung der Vertragsdokumente: In Bearbeitung
  • Gestaltung des Firmenlogos: Abgeschlossen
  • Grafikdesign und Druck von Verpackungsmarketing- / Werbematerialien: Abgeschlossen
  • Rekrutierung von Mitarbeitern: In Bearbeitung
  • Kauf der benötigten Softwareanwendungen, Möbel, Büroausstattung, Elektrogeräte und Facelifting der Einrichtung: In Bearbeitung
  • Erstellen einer offiziellen Website für das Unternehmen: In Bearbeitung
  • Bewusstseinsbildung für das Geschäft (Business PR): In Bearbeitung
  • Arbeitsschutz- und Brandschutzvereinbarung: In Bearbeitung
  • Aufbau einer Geschäftsbeziehung mit Banken, Kreditinstituten, Anbietern und Hauptakteuren der Branche: In Bearbeitung

Beliebte Beiträge